Versichern und Helfen

Reiseversicherung abschließen und Kindern helfen

       TMG Reiseversicherung

Ihre konkreten Daten und Wünsche

TRAVEL CARD individuell

Travel Card Single Plus Jahresschutz

TC Single Plus 1500 m SB | o SB
TC Single Plus 3000 m SB | o SB
TC Single Plus 5000 m SB | o SB

Travel Card Familie Plus Jahresschutz

TC Familie Plus   3000 m SB | o SB
TC Familie Plus   5000 m SB | o SB
TC Familie Plus 10000 m SB | o SB

Travel Card Single Komplett Jahresschutz

TC Single VIP 1500 m SB | o SB
TC Single VIP 3000 m SB | o SB
TC Single VIP 5000 m SB | o SB

Travel Card Familie Komplett Jahresschutz

TC Familie VIP   3000 m SB | o SB
TC Familie VIP   5000 m SB | o SB
TC Familie VIP 10000 m SB | o SB

Reiserücktritt / Reiseabbruch Jahresschutz

TC Familie   1000 mit SB | ohne SB
TC Familie   2000 mit SB | ohne SB
TC Familie   3000 mit SB | ohne SB
TC Familie   5000 mit SB | ohne SB
TC Familie 10000 mit SB | ohne SB
TC Familie individuell
TC Paare individuell
TC Single individuell

Travel Card Einmalversicherung

TC RRV     500 mit SB | ohne SB
TC RRV   1000 mit SB | ohne SB
TC RRV   1500 mit SB | ohne SB
TC RRV   2000 mit SB | ohne SB
TC RRV   3000 mit SB | ohne SB
TC RRV   4000 mit SB | ohne SB
TC RRV   5000 mit SB | ohne SB
TC RRV   6000 mit SB | ohne SB
TC RRV 10000 mit SB | ohne SB

Travel Card Senior - ab 65 Jahre

TC Senior individuell

Travel Card für Paare

TC Paare individuell

Travel Card Gruppenversicherung

TC Reisegruppe (bis 4 Personen)

Travel Card Informationen

AVB / Leistungsübersicht
Hilfe im Schadensfall
Datenschutz
Partnerprogramm

         Barmenia Reisekrankenschutz


       Unser Tipp für Sie


Share |




Startseite » News zu Reisen und Reiseversicherung » Kreuzfahrten und Seereisen

Reiseschutz - News rund um Reisen und sicher reisen

Würzburger Tabelle zum Reiserecht bei Kreuzfahrten

Suchen in den News

Kreuzfahrt-Boom hält an – Würzburger Tabelle für 2017 aktualisiert

Reisemängel bei Kreuzfahrten - hier kann die Würzburger Tabelle weiterhelfen
Keine andere Urlaubsart boomt derzeit so wie Kreuzfahrten – die Sehnsucht nach dem Meer und der Ferne zieht bereits jetzt pro Jahr rund 6,6 Millionen Europäer auf Schiffsplanken. Die Zahl deutscher Gäste, die ihren Urlaub auf Hochseeschiffen verbringen, hat sich von 639 000 im Jahre 2005 bis 2015 fast verdreifacht. Dazu kommen noch über 420 000 Reisende, die statt dem Meer lieber eine Flusskreuzfahrt vorziehen.

Um dem Ansturm gerecht zu werden, planen die Reedereien in den nächsten zehn Jahren etwa 75 neue Kreuzfahrtschiffe in Dienst zu nehmen. Momentan befahren etwa 300 Hochsee-Kreuzfahrtliner die Weltmeere – im Vergleich zu etwa 50 000 Handelsschiffen, die es weltweit gibt, eine vergleichsweise geringe Zahl.

Im Jahre 2016 konnte die Kreuzfahrt ihren 125. Geburtstag feiern – mit dem Nordamerika-Schnelldampfer "Augusta Victoria" der HAPAG startete im Januar 1891 das erste Mal ein Schiff zu einer reinen Vergnügungsreise ins Mittelmeer. Mit einer Länge von 145 Metern bot es Platz für 241 Passagiere und konnte so während der Winterstürme im Atlantik gut genutzt werden.


Seitdem werden die Schiffe immer größer: Die "Harmony of the Seas" bietet mit 362 Metern Länge und 16 Decks als momentan weltgrößtes Kreuzfahrtschiff Platz für 5479 Passagiere, denen beispielsweise 20 Restaurants, 23 Pools und Wasserrutschen zur Verfügung stehen.

Etwa drei Viertel aller deutschen Kreuzfahrturlauber bevorzugen Routen in Europa – hierbei liegt das Mittelmeer deutlich vorn in der Gunst. Gefragt sind aber auch Schiffsreisen nach Nordeuropa oder in die Ostsee, entlang der Atlantikküste und zu den Kanaren, aber auch etwas weiter weg wie beispielsweise Nordamerika und die Karibik.

Wenn auf der Kreuzfahrt mal was schiefgeht

Vom Traumschiff aus der erfolgreichen ZDF-Serie inspiriert, erwartet auch jeder, der eine Kreuzfahrt bucht, einen Traumurlaub und das ist auch sein gutes Recht. Manchmal läuft allerdings nicht alles nach Plan und mit steigenden Passagierzahlen ist es leider auch fast vorprogrammiert, dass sich Reklamationsfälle häufen.

Bei berechtigten Reisemängeln steht den Urlauber in der Regel eine Entschädigung zu – oft ist diese aber nicht so ohne weiteres zu bekommen und Urlauber und Reiseveranstalter sehen sich vor Gericht. Einen guten Anhaltspunkt für Reklamationsfälle bei Kreuzfahrten bietet allen Reisenden die "Würzburger Tabelle" – eine Sammlung von Urteilen zu typischen Streitfällen bei Kreuzfahrten.

Die Würzburger Tabelle wird ständig aktualisiert und erweitert und kann kostenlos hier heruntergeladen werden.







Sicher reisen - Neben dem Abschluß einer Reiseversicherung kann man selbst noch mehr tun,
damit Urlaub und Reisen sicher und entspannt zum Erlebnis werden.

Weitere Tipps und Informationen zu Reisen, Reisezielen, Sicherheit auf Reisen und Reiseversicherungen:









Protected by Copyscape Web Copyright Checker

Die Informationen und Tipps zu Reisen und Reiseversicherungen auf dieser Seite sind sorgfältig
zusammengestellt, erheben aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Schadensersatzansprüche jeglicher Art aus der Nutzung dieser Informationen oder durch das
Nichtvorhandensein weiterer Informationen können nicht abgeleitet werden!
Keine Gewähr für Richtigkeit!