Versichern und Helfen

Reiseversicherung abschließen und Kindern helfen

       TMG Reiseversicherung

Ihre konkreten Daten und Wünsche

TRAVEL CARD individuell

Travel Card Single Plus Jahresschutz

TC Single Plus 1500 m SB | o SB
TC Single Plus 3000 m SB | o SB
TC Single Plus 5000 m SB | o SB

Travel Card Familie Plus Jahresschutz

TC Familie Plus   3000 m SB | o SB
TC Familie Plus   5000 m SB | o SB
TC Familie Plus 10000 m SB | o SB

Travel Card Single Komplett Jahresschutz

TC Single VIP 1500 m SB | o SB
TC Single VIP 3000 m SB | o SB
TC Single VIP 5000 m SB | o SB

Travel Card Familie Komplett Jahresschutz

TC Familie VIP   3000 m SB | o SB
TC Familie VIP   5000 m SB | o SB
TC Familie VIP 10000 m SB | o SB

Reiserücktritt / Reiseabbruch Jahresschutz

TC Familie   1000 mit SB | ohne SB
TC Familie   2000 mit SB | ohne SB
TC Familie   3000 mit SB | ohne SB
TC Familie   5000 mit SB | ohne SB
TC Familie 10000 mit SB | ohne SB
TC Familie individuell
TC Paare individuell
TC Single individuell

Travel Card Einmalversicherung

TC RRV     500 mit SB | ohne SB
TC RRV   1000 mit SB | ohne SB
TC RRV   1500 mit SB | ohne SB
TC RRV   2000 mit SB | ohne SB
TC RRV   3000 mit SB | ohne SB
TC RRV   4000 mit SB | ohne SB
TC RRV   5000 mit SB | ohne SB
TC RRV   6000 mit SB | ohne SB
TC RRV 10000 mit SB | ohne SB

Travel Card Senior - ab 65 Jahre

TC Senior individuell

Travel Card für Paare

TC Paare individuell

Travel Card Gruppenversicherung

TC Reisegruppe (bis 4 Personen)

Travel Card Informationen

AVB / Leistungsübersicht
Hilfe im Schadensfall
Datenschutz
Partnerprogramm

         Barmenia Reisekrankenschutz


       Unser Tipp für Sie


Share |




Startseite » News zu Reisen und Reiseversicherung » Lieber fliegen oder mit der Bahn fahren?

Reiseschutz - News rund um Reisen und sicher reisen

Mit der Bahn auf vielen innereuropäischen Strecken schneller als mit dem Flugzeug

Suchen in den News

 

Reiseverkehr – Bahn schlägt Flugzeug

Reisen mit Bahn oder Flugzeug
Der Urlaub steht vor der Tür und damit auch die Reiseplanung. Das Flugwesen dominiert durch immer günstigere Preise die Reiserouten der Urlauber. Aber auch die Deutsche Bahn hat im Bereich der innereuropäischen Verbindungen einiges zu bieten.

Unterschiede beim Zeitaufwand

Bei Reisen außerhalb Europas ist eine Nutzung des Flugzeuges meist unumgänglich. Bei Kurzflügen hingegen verbringt der Reisende einen Großteil der Zeit am Check-in und der Gepäckaufgabe. Diese Notwendigkeiten fallen bei einer Bahnreise weg. Und während der Flughafen meist außerhalb der Stadt liegt, erspart sich der Passagier, mit dem meist zentral gelegenen Bahnhof, eine längere An- und Abreise. So kann eine Fahrt mit dem Zug, für die gleiche Strecke, schneller gehen als mit dem Flugzeug.

Verschiedene Bestimmungen beim Gepäck und Lebensmitteln

Während es beim Flugzeug Bestimmungen über die Kiloanzahl beim Gepäck gibt, kann der Bahnreisende sein Gepäckvolumen selbst bestimmen. Auch ist es ihm möglich eigene Speisen und Getränke mit an seinen Platz zu nehmen und zu verzehren. Im Flugzeug ist dies nur möglich, wenn die Lebensmittel nach dem Check-in im Boarding Bereich erworben wurden. Die Kosten für den Reiseproviant sind in dem Falle höher als im heimischen Supermarkt.

Abweichungen beim Platzangebot und der Nutzung elektronischer Geräte

Zugreisende mit Kindern haben aufgrund der Anordnung der Tische, die Möglichkeit zusammenzusitzen. So sind die Vierer Sitzgruppen mit mittigem Tisch perfekt für Gesellschaftsspiele oder Ähnlichem während der Fahrt. Auch wer sich die Beine vertreten möchte, hat bei der Bahn einen größeren Bewegungsfreiraum. So kann ein Besuch im Bordrestaurant Wunder gegen eingeschlafene Füße wirken.

Das Flugwesen ist seit einiger Zeit darum bemüht die Nutzung von elektronischen Geräten zu erlauben, stößt hierbei aber noch an die Grenzen des Möglichen. Bei der Bahn ist die Nutzung des Mobiltelefons und des Internets bei ausreichend Netzabdeckung uneingeschränkt möglich.

Umweltfreundliches Reisen

Reisende, die Wert auf Klimaschutz legen, haben mit der Bahn den richtigen Ansprechpartner. So verursacht ein Bahnkunde auf der Strecke von Berlin nach Köln 42 kg in CO2, während für die gleiche Strecke mit dem Flugzeug die Emission bei 300 kg liegt.

Seit 2013 ist es bei der Deutschen Bahn außerdem möglich, zu 100 Prozent Ökostrom zu fahren. Bahncard-Inhaber und Kunden von Zeitkarten fahren CO2 frei. Außerdem haben alle Passagiere die Möglichkeit beim Kartenkauf die Option Umwelt-Plus auszuwählen, um für einen kleinen Aufpreis mit Ökostrom zu reisen.







Sicher reisen - Neben dem Abschluß einer Reiseversicherung kann man selbst noch mehr tun,
damit Urlaub und Reisen sicher und entspannt zum Erlebnis werden.

Weitere Tipps und Informationen zu Reisen, Reisezielen, Sicherheit auf Reisen und Reiseversicherungen:









Protected by Copyscape Web Copyright Checker

Die Informationen und Tipps zu Reisen und Reiseversicherungen auf dieser Seite sind sorgfältig
zusammengestellt, erheben aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Schadensersatzansprüche jeglicher Art aus der Nutzung dieser Informationen oder durch das
Nichtvorhandensein weiterer Informationen können nicht abgeleitet werden!
Keine Gewähr für Richtigkeit!