Versichern und Helfen

Reiseversicherung abschließen und Kindern helfen

       TMG Reiseversicherung

Ihre konkreten Daten und Wünsche

TRAVEL CARD individuell

Travel Card Single Plus Jahresschutz

TC Single Plus 1500 m SB | o SB
TC Single Plus 3000 m SB | o SB
TC Single Plus 5000 m SB | o SB

Travel Card Familie Plus Jahresschutz

TC Familie Plus   3000 m SB | o SB
TC Familie Plus   5000 m SB | o SB
TC Familie Plus 10000 m SB | o SB

Travel Card Single Komplett Jahresschutz

TC Single VIP 1500 m SB | o SB
TC Single VIP 3000 m SB | o SB
TC Single VIP 5000 m SB | o SB

Travel Card Familie Komplett Jahresschutz

TC Familie VIP   3000 m SB | o SB
TC Familie VIP   5000 m SB | o SB
TC Familie VIP 10000 m SB | o SB

Reiserücktritt / Reiseabbruch Jahresschutz

TC Familie   1000 mit SB | ohne SB
TC Familie   2000 mit SB | ohne SB
TC Familie   3000 mit SB | ohne SB
TC Familie   5000 mit SB | ohne SB
TC Familie 10000 mit SB | ohne SB
TC Familie individuell
TC Paare individuell
TC Single individuell

Travel Card Einmalversicherung

TC RRV     500 mit SB | ohne SB
TC RRV   1000 mit SB | ohne SB
TC RRV   1500 mit SB | ohne SB
TC RRV   2000 mit SB | ohne SB
TC RRV   3000 mit SB | ohne SB
TC RRV   4000 mit SB | ohne SB
TC RRV   5000 mit SB | ohne SB
TC RRV   6000 mit SB | ohne SB
TC RRV 10000 mit SB | ohne SB

Travel Card Senior - ab 65 Jahre

TC Senior individuell

Travel Card für Paare

TC Paare individuell

Travel Card Gruppenversicherung

TC Reisegruppe (bis 4 Personen)

Travel Card Informationen

AVB / Leistungsübersicht
Hilfe im Schadensfall
Datenschutz
Partnerprogramm

         Barmenia Reisekrankenschutz


       Unser Tipp für Sie


Share |




Startseite » News zu Reisen und Reiseversicherung » Führerschein und Autoreise ins Ausland

Reiseschutz - News rund um Reisen und sicher reisen

Probleme mit alten Führerscheinen dürfte es nach EU-Recht nicht geben

Suchen in den News

Stress mit alten Führerscheinen im Ausland

alter Führerschein im Ausland
Mit dem Auto im Urlaub unterwegs, egal ob von zu Hause aus mit dem eigenen Auto ins Ausland gestartet oder ob man dort einen Mietwagen nimmt, mit dem zweifelhaften Vergnügen, in eine Verkehrskontrolle zu geraten, muss man immer rechnen. Und auch wenn dabei nur die Papiere kontrolliert werden, kann das gelegentlich Ärger verursachen.

Und dabei ist eigentlich alles in bester Ordnung – aber gerade bei Verkehrskontrollen im Ausland können die alten grauen oder rosafarbenen deutschen Führerscheine Probleme bereiten.

Darauf weist die Geld und Verbraucher Interessenvereinigung (GVI) hin und betont dabei, dass in diesem Zusammenhang sogar von der Polizei Bußgelder verlangt wurden – und das völlig zu Unrecht.

Denn in der Europäischen Union gilt die EU-Führerscheinrichtlinie 91 / 439 / EWG und diese verpflichtet die Mitgliedsstaaten, die Führerscheine der einzelnen Länder untereinander anzuerkennen. Und dazu gehören auch die alten Führerscheine aus Deutschland, die noch bis 2033 gültig sind, sowie auch die noch vorhandenen DDR-Führerscheine. Somit darf bei Verkehrskontrollen weder ein neuer Führerschein im Scheckkartenformat, eine Übersetzung oder zusätzlich ein internationaler Führerschein verlangt werden.

Um Missverständnissen im Ausland vorzubeugen, empfiehlt die GVI, den Textlaut der EU-Richtlinie in der jeweiligen Landessprache dabei zu haben. Dazu bietet die GVI im Internet einige Versionen gratis zum Download an unter.

Ganz aktuell hat in diesem Zusammenhang der Verkehrsausschuss des Bundesrats dem Plenum der Länderkammer vorgeschlagen, bereits früher als 2033 mit dem Umtausch alter Führerschein zu beginnen. Grund für den Vorschlag ist die Annahme, dass ein Umtausch aller alten Dokumente im Jahr 2033 zu einer Überlastung der Behörden führen würde.







Sicher reisen - Neben dem Abschluß einer Reiseversicherung kann man selbst noch mehr tun,
damit Urlaub und Reisen sicher und entspannt zum Erlebnis werden.

Weitere Tipps und Informationen zu Reisen, Reisezielen, Sicherheit auf Reisen und Reiseversicherungen:









Protected by Copyscape Web Copyright Checker

Die Informationen und Tipps zu Reisen und Reiseversicherungen auf dieser Seite sind sorgfältig
zusammengestellt, erheben aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Schadensersatzansprüche jeglicher Art aus der Nutzung dieser Informationen oder durch das
Nichtvorhandensein weiterer Informationen können nicht abgeleitet werden!
Keine Gewähr für Richtigkeit!