Versichern und Helfen

Reiseversicherung abschließen und Kindern helfen

       TMG Reiseversicherung

Ihre konkreten Daten und Wünsche

TRAVEL CARD individuell

Travel Card Single Plus Jahresschutz

TC Single Plus 1500 m SB | o SB
TC Single Plus 3000 m SB | o SB
TC Single Plus 5000 m SB | o SB

Travel Card Familie Plus Jahresschutz

TC Familie Plus   3000 m SB | o SB
TC Familie Plus   5000 m SB | o SB
TC Familie Plus 10000 m SB | o SB

Travel Card Single Komplett Jahresschutz

TC Single VIP 1500 m SB | o SB
TC Single VIP 3000 m SB | o SB
TC Single VIP 5000 m SB | o SB

Travel Card Familie Komplett Jahresschutz

TC Familie VIP   3000 m SB | o SB
TC Familie VIP   5000 m SB | o SB
TC Familie VIP 10000 m SB | o SB

Reiserücktritt / Reiseabbruch Jahresschutz

TC Familie   1000 mit SB | ohne SB
TC Familie   2000 mit SB | ohne SB
TC Familie   3000 mit SB | ohne SB
TC Familie   5000 mit SB | ohne SB
TC Familie 10000 mit SB | ohne SB
TC Familie individuell
TC Paare individuell
TC Single individuell

Travel Card Einmalversicherung

TC RRV     500 mit SB | ohne SB
TC RRV   1000 mit SB | ohne SB
TC RRV   1500 mit SB | ohne SB
TC RRV   2000 mit SB | ohne SB
TC RRV   3000 mit SB | ohne SB
TC RRV   4000 mit SB | ohne SB
TC RRV   5000 mit SB | ohne SB
TC RRV   6000 mit SB | ohne SB
TC RRV 10000 mit SB | ohne SB

Travel Card Senior - ab 65 Jahre

TC Senior individuell

Travel Card für Paare

TC Paare individuell

Travel Card Gruppenversicherung

TC Reisegruppe (bis 4 Personen)

Travel Card Informationen

AVB / Leistungsübersicht
Hilfe im Schadensfall
Datenschutz
Partnerprogramm

         Barmenia Reisekrankenschutz


       Unser Tipp für Sie


Share |




Startseite » News zu Reisen und Reiseversicherung » Kfz-Versicherung jetzt überprüfen

Reiseschutz - News rund um Reisen und sicher reisen

Autoversicherung vergleichen und ordentlich Geld sparen

Suchen in den News

Versicherungsvergleich – Schummeln bei der Kfz-Versicherung kann teuer werden

Kfz-Versicherung
Jedes Jahr wenn im Herbst das graue Novemberwetter kommt, lassen viele ihr Auto doch eher mal in der Garage – die Zeit der Sommerausflüge ist vorbei und bei Nebel, Schnee und Glätte in den kommenden Monaten fährt man oft sowieso nur, wenn es unbedingt sein muss. Der November ist aber auch in jedem Jahr die Zeit, seine Kfz-Versicherung mal wieder unter die Lupe zu nehmen und sich nach einer günstigeren Alternative umzusehen.

Wie viel zahle ich für meine Autoversicherung und wie viel davon könnte ich mir eigentlich sparen? Antwort auf diese Frage erhält man schnell und bequem auf diversen Internet-Portalen wie TarifCheck.de oder Finanzen.de. Hier findet man nicht nur günstige Tarife unterschiedlicher Versicherer, viele Versicherungen bieten auch satte Rabatte – etwas für ausschließlich ältere Autofahrer, wenn das Fahrzeug in einer Garage abgestellt wird oder bei weniger zurückgelegten Kilometern im Jahr.

Die Verbraucherzentrale warnt davor, bei diesen Angaben ein bisschen "nachzuhelfen" – oft im Glauben, das merkt ja sowieso keiner. Setzt man hier und da ein Häkchen an die "richtige" Stelle, kann der Jahresbeitrag der Autoversicherung deutlich sinken. Sollte allerdings etwas passieren und man muss die Versicherung in Anspruch nehmen, kann der Schwindel auffliegen und dann kann es bitter werden.

Zu viele Kilometer auf dem Tacho?

Deutlich günstiger kpmmt man bei vielen Versicherungen weg, wenn man unter 10.000 gefahrenen Kilometern im Jahr bleibt. Da muss man nicht mal unbedingt beim Versicherungsabschluss schummeln – denn wer beispielsweise eine weite Urlaubsreise nach Italien, Kroatien oder Ungarn mit dem Auto macht oder auch nur einen neuen Job bekommt und dafür täglich weiter fahren muss, der kommt schnell mit den veranschlagten Kilometern nicht mehr klar. Da man im Alltag normalerweise andere Dinge als die Kfz-Versicherung im Kopf hat, vergisst man schnell, dies der Versicherung zu melden.

Bemerkt wird dies spätestens dann, wenn man einen Unfall hat und den Schaden der Versicherung meldet. Angst, dass die Versicherung den Schaden dann nicht reguliert muss man nicht haben, in der der Regel wird dann allerdings der teurere Beitrag zum Beginn des Versicherungsjahres nachberechnet. Einige Versicherungen können in solchen Fällen auch den vertraglich vereinbarten Selbstbehalt in der Kaskoversicherung erhöhen.

Versicherungen machen Stichproben

Laut Aussagen der Verbraucherzentrale nehmen etwa Axa, R+V, Württembergische, Allianz, HUK und LVM stichprobenartige Kundenabfragen vor. Werden dabei Fälle von vorsätzlicher Mogelei aufgedeckt, wie etwa eine Garage, die gar nicht vorhanden ist, können erhebliche Vertragsstrafen fällig werden. Außerdem hat jeder Versicherung nach solchen Vorfällen das Recht, den Vertrag zu kündigen – nicht unbedingt die besten Voraussetzungen, um anschließend bei einer anderen Versicherung eine neue Police abzuschließen.

So weit sollte man es gar nicht erst kommen lassen – besser ist es, die Versicherung selbst zu kündigen, weil man eine günstigere gefunden hat. Das geht einmal im Jahr, der Stichtag ist im Normalfall der 30. November. Da hierbei erhebliche Einsparungen möglich sind, sollte man sich zumindest die Zeit für einen Vergleich nehmen.







Sicher reisen - Neben dem Abschluß einer Reiseversicherung kann man selbst noch mehr tun,
damit Urlaub und Reisen sicher und entspannt zum Erlebnis werden.

Weitere Tipps und Informationen zu Reisen, Reisezielen, Sicherheit auf Reisen und Reiseversicherungen:









Protected by Copyscape Web Copyright Checker

Die Informationen und Tipps zu Reisen und Reiseversicherungen auf dieser Seite sind sorgfältig
zusammengestellt, erheben aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Schadensersatzansprüche jeglicher Art aus der Nutzung dieser Informationen oder durch das
Nichtvorhandensein weiterer Informationen können nicht abgeleitet werden!
Keine Gewähr für Richtigkeit!