Versichern und Helfen

Reiseversicherung abschließen und Kindern helfen

       TMG Reiseversicherung

Ihre konkreten Daten und Wünsche

TRAVEL CARD individuell

Travel Card Single Plus Jahresschutz

TC Single Plus 1500 m SB | o SB
TC Single Plus 3000 m SB | o SB
TC Single Plus 5000 m SB | o SB

Travel Card Familie Plus Jahresschutz

TC Familie Plus   3000 m SB | o SB
TC Familie Plus   5000 m SB | o SB
TC Familie Plus 10000 m SB | o SB

Travel Card Single Komplett Jahresschutz

TC Single VIP 1500 m SB | o SB
TC Single VIP 3000 m SB | o SB
TC Single VIP 5000 m SB | o SB

Travel Card Familie Komplett Jahresschutz

TC Familie VIP   3000 m SB | o SB
TC Familie VIP   5000 m SB | o SB
TC Familie VIP 10000 m SB | o SB

Reiserücktritt / Reiseabbruch Jahresschutz

TC Familie   1000 mit SB | ohne SB
TC Familie   2000 mit SB | ohne SB
TC Familie   3000 mit SB | ohne SB
TC Familie   5000 mit SB | ohne SB
TC Familie 10000 mit SB | ohne SB
TC Familie individuell
TC Paare individuell
TC Single individuell

Travel Card Einmalversicherung

TC RRV     500 mit SB | ohne SB
TC RRV   1000 mit SB | ohne SB
TC RRV   1500 mit SB | ohne SB
TC RRV   2000 mit SB | ohne SB
TC RRV   3000 mit SB | ohne SB
TC RRV   4000 mit SB | ohne SB
TC RRV   5000 mit SB | ohne SB
TC RRV   6000 mit SB | ohne SB
TC RRV 10000 mit SB | ohne SB

Travel Card Senior - ab 65 Jahre

TC Senior individuell

Travel Card für Paare

TC Paare individuell

Travel Card Gruppenversicherung

TC Reisegruppe (bis 4 Personen)

Travel Card Informationen

AVB / Leistungsübersicht
Hilfe im Schadensfall
Datenschutz
Partnerprogramm

         Barmenia Reisekrankenschutz




Share |



Startseite » Glossar » R » Reisevertrag
Reiseversicherung Glossar R

Reiseversicherung Lexikon / Glossar

Reisevertrag



Start A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z !


R


Reisevertrag

Ein Reisevertrag ist eine besondere Vertragsart zwischen dem Reiseveranstalter und dem Reisenden, der die Rechtslage zwischen den beiden Vertragsparteien regelt.

Ein Reisevertrag verpflichtet den Reiseveranstalter, dem Reisenden die vereinbarten Reiseleistungen komplett und frei von Mängeln zu dem vereinbarten Reisepreis zu erbringen und verpflichtet den Reisenden im Gegenzug dazu, den entsprechenden Reisepreis an den Reiseveranstalter zu zahlen.

Ein Reisevertrag kommt immer mit einem Reiseveranstalter zustande, nicht mit einem Reisevermittler, und enthält die wesentlichen Merkmale der konkreten Reise und die Bedingungen des Reiseveranstalters.

Es können Reiseverträge für Pauschalreisen oder für Reisebausteine abgeschlossen werden.

Rechtskräftig wird ein Reisevertrag folgendermaßen:
Ein Kunde wählt aus einem Reisekatalog oder einem Online-Reiseportal eine passende Reise aus und macht dem Reiseveranstalter das Angebot, diese Reise zu buchen.

Von da an ist er an dieses Angebot gebunden, bis es der Reiseveranstalter angenommen oder abgelehnt hat.

Durch die Annahme des Angebots durch den Reiseveranstalter, die durch eine Buchungsbestätigung per eMail, durch die Übergabe der Buchungsbestätigung durch das Reisebüro bzw. den Reisevermittler oder durch die Zustellung der Reisebestätigung durch den Veranstalter per Post erfolgen kann, kommt der Reisevertrag zustande und erlangt Rechtskraft.

Dazu ist keine Unterzeichnung des Reisevertrages oder die Leistung einer Anzahlung nötig.

Wenn Reiseveranstalter vor der Übergabe der Reiseunterlagen eine Anzahlung fordern, sind sie gesetzlich verpflichtet, einen Reisesicherungsschein an den Kunden zu übergeben, bevor dieser die erste Zahlung leistet.

Sollten die Reise oder einzelne Reiseleistungen nicht den im Reisevertrag vereinbarten Leistungen entsprechen, so besteht ein Reisemangel, dessen Beseitigung der Reisende innerhalb einer angemessenen Frist verlangen kann. Dazu ist eine Reklamation beim Reiseveranstalter oder dessen örtlicher Reiseleitung vorzunehmen.

Können Reisemängel nicht behoben werden, so steht dem Reisenden eine Minderung des Reisepreises zu - Anhaltspunkte über die Höhe der Preisminderung bei Pauschalreisen liefern die Frankfurter Tabelle und die Kemptener Reisemängeltabelle, bei Kreuzfahrten die Würzburger Tabelle.





Synonyme, ähnliche oder damit im Zusammenhang stehende Begriffe:

Frankfurter Tabelle
Kemptener Reisemängeltabelle
Pauschalreise
Reise
Reisebausteine
Reisebüro
Reisekatalog
Reiseleistung
Reisemangel
Reise-Sicherungsschein
Reiseveranstalter
Reisevermittler
Reklamation
Würzburger Tabelle


Wichtiger Hinweis zur Nutzung des Reiseversicherungslexikons!
TMG Travel Card Reiseversicherung - Lexikon / Glossar zum Reiseschutz




 
Online-Abschluß


Lexikon / Glossar zu Reiseversicherung und Reiseschutz -
Online-Wissen auf travelcard-reiseversicherung.de:
Was bedeutet "Reisevertrag" ?
Was heißt "Reisevertrag" ?
Was ist "Reisevertrag" ?