Versichern und Helfen

Reiseversicherung abschließen und Kindern helfen

         Barmenia Reisekrankenschutz


       Unser Tipp für Sie


Share |



TRAVEL CARD Reiseversicherung - Reisenews

Aktuelle Pressemeldungen zu Reise, Urlaub, Ferien und Tourismus



Reise Thailand - traumhafte Fernreisen nach Südostasien



Reise Thailand



Sawadee - willkommen in Thailand heißt willkommen in einem der schönsten Reiseländer überhaupt, für viele Fernreisende das Traumziel schlechthin. Man sagt, wenn es irgendwo auf der Welt wirklich ein "Land des Lächelns" gibt, dann ist es Thailand. Nirgendwo lächeln die Menschen freundlicher, selbst die Buddhas aus Gold und Stein lächeln. Über 300 000 Mönche in ihren safrangelben Roben prägen das Bild der ca. 25 000 Klöster und Tempel, der Buddhismus bestimmt das gesamte Leben der Thais.
Wie ein Elefantenkopf sieht das ehemalige Königreich Siam auf der Landkarte aus, der schmale Rüssel ersteckt sich nach Süden bis nach Malaysia. Hier im Süden liegen im schönsten Tropengrün die herrlichsten Badestrände von Cha Am und Hua Hin über Pattaya und Koh Samui bis nach Phuket und Khao Lak. 1000 Kilometer nordwärts prägen Reisefelder und Dschungelberge, in denen animistische Bergstämme leben, das Bild des Landes. Hinter dem berüchtigten Goldenen Dreieck liegen Burma und Laos. Thailands Hauptstadt Bangkok ist die ideale Drehscheibe für Reisen in Fernost-Metropolen wie Hong Kong und Singapur...

von: MyHolidayNet.de          Reiseempfehlung Thailand



Anwalt für Arbeitsrecht in Karlsruhe: Was tun bei Abmahnung?



Tipps vom Anwalt für Arbeitsrecht in Karlsruhe, wenn eine Abmahnung ausgesprochen wurde

KARSLRUHE. Eine Abmahnung ist mehr als Kritik an der Arbeitsweise oder am Verhalten eines Arbeitsnehmers. Der Anwalt für Arbeitsrecht Matthias Bieringer stellt klar: "Eine Abmahnung gilt als erster Schritt auf dem Weg zu einer verhaltensbedingten Kündigung. Arbeitnehmer sind also zurecht alarmiert, wenn sie eine Abmahnung erhalten und ihren Arbeitsplatz behalten wollen. Denn eine Abmahnung im Rechtssinne kann dem Arbeitnehmer durchaus gefährlich werden. Trotzdem gilt: Einen kühlen Kopf bewahren und vor allem Kontakt mit einem Anwalt für Arbeitsrecht aufnehmen. Denn ab jetzt sollte jeder Schritt wohl überlegt und mit Blick darauf erfolgen, ob eine Einigung mit dem Arbeitgeber denkbar oder ausgeschlossen ist." Zudem gilt es, die Form der Abmahnung unter den Vorgaben des Arbeitsrechts zu prüfen. Denn sind die gesetzlich festgelegten formalen Voraussetzungen nicht eingehalten, gilt die Abmahnung als anfechtbar. Die Position des Arbeitgebers bei einer arbeitsrechtlichen Auseinandersetzung wäre damit von vorneherein geschwächt, die des Arbeitnehmers mit Blick auf Verhandlungen über eine Abfindung gestärkt.

Welche Voraussetzungen müssen für eine Abmahnung erfüllt sein? Anwalt in Karlsruhe informiert

Drei Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit eine Abmahnung als rechtmäßig gilt:

- Das abgemahnte Verhalten muss möglichst exakt, gegebenenfalls mit Datum und Uhrzeit beschrieben sein. Pauschale Schilderungen - wie zum Beispiel auf ständiges Zuspätkommen - gelten nicht als wirksame Abmahnung.
- Das abgemahnte Verhalten muss deutlich als Vertragsverstoß gekennzeichnet werden. Zudem muss der Arbeitnehmer dazu aufgefordert werden, in Zukunft das abgemahnte Verhalten zu lassen.
- Im Wiederholungsfall muss der Arbeitnehmer mit einer Kündigung aufgrund seines Verhaltens rechnen - auch das muss in der Formulierung deutlich werden.

Braucht es mehr als eine Abmahnung? Anwalt für Arbeitsrecht in Karlsruhe klärt auf

Mit einer Abmahnung gibt der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer zunächst einmal die Chance, sein Verhalten zu ändern. "Arbeitnehmer sollten wissen, dass es keiner mehrfachen Abmahnung bedarf, um eine Kündigung aussprechen zu können. Eine Abmahnung reicht dafür aus", räumt Benedikt Schad mit einer weit verbreiteten Meinung auf. Der Anwalt für Arbeitsrecht hat eine Sozietät mit Matthias Bieringer. Beide beraten Arbeitnehmer aus Karlsruhe, aber auch Arbeitgeber, wenn ein bestimmtes Verhalten das Arbeitsverhältnis belastet und die Abmahnung zum Thema wird.

Keywords:Arbeitsrecht Karlsruhe,Anwalt,Rechtsanwalt

adresse
von: MatthiasBieringer        den ganzen Artikel lesen



Neue Datenbank für den Aufbau von Not-Hospitälern



Not-Lazarett.de kann in der Corona-Krise helfen, Krankenhäuser schnell und unbürokratisch zu entlasten und zu erweitern. Ein Hackathon-Projekt Freiwilliger

Im Rahmen des Hackathons "#wirvsvirus" der Bundesregierung entwickelten zwei Informatiker eine Plattform, die Menschenleben retten kann: Not-Lazarett.de hilft, zusätzliche Bettenkapazitäten zu schaffen, indem sie alle Beteiligten vernetzt. So können Verantwortliche in Krisenzeiten schnell und unbürokratisch Not Hospitäler errichten, und zwar bundesweit.

Krankenhäuser in der Corona-Krise wirksam entlasten
"Für solche Adhoc-Krankenhäuser muss man viele Partner zusammenbringen: Bundeswehr, Logistik, medizinisches Personal, hilfsbereite Unternehmen und Spender. All diese kann unsere neue Plattform ruck-zuck vernetzen und so Krankenhäuser wirksam entlasten und erweitern", so Entwickler Marcel Karsznia (25) aus dem Aachener Raum. Die Software Not-Lazarett.de liefert per App oder Browser in Echtzeit einen Überblick über geeignete Gebäude, Experten, Geräte und Material. Not-Lazarett.de kann somit helfen, den Notfallplan für Krankenhäuser, den Bund und Länder Mitte März fassten, in die Tat umzusetzen.

Ehrenamtlich gegen den Betten-Engpass
"Ein Freund von uns wurde aus der Reha-Klinik entlassen, damit die Betten dort für den Notfall frei sind", erklärt IT-Fachmann Marc-Oliver Uphoff (42) aus Wiesbaden. Das motivierte den zweifachen Familienvater, gemeinsam mit Marcel Karsznia beim "Hackathon #wirvsvirus" etwas gegen den Betten-Engpass zu entwickeln, der durch die Corona-Krise droht. Dabei banden sie viele Fachleute aus dem Gesundheitsbereich ein. Kommunikationsfrau Christine Plote aus Starnberg bereitete - ebenfalls im Rahmen von #wirvsvirus - diese komplexe IT-Lösung gut verständlich auf und gestaltete daraus die Website Not-Lazarett.de. Das Trio erarbeitete alles ehrenamtlich.

Interessant für Gesundheitsämter und Krisenbeauftragte
Die selbstlernende Datenbank hinter Not-Lazarett.de basiert auf einer hochsicheren Blockchain-Technologie und ist auf gängigen Smartphones oder PCs - kostenlos - anwendbar. Gemeinden, Gesundheitsämter und Krankenhäuser, die diese Software während der Corona-Krise einsetzen möchten, mögen sich unter kontakt@not-lazarett.de melden.

Mehr Infos unter: not-lazarett.de

Hintergrund:
Not-lazarett.de ist im Rahmen des Hackathon #wirvsvirus der Bundesregierung von 20. - 22. März 2020 entstanden. Dabei arbeiteten 28.000 Freiwillige in Teams an 1.500 Herausforderungen und haben viele Lösungen auf den Weg gebracht. Weitere Infos enthält auch die offizielle Projekt-Plattform des Hackathons. Zwar landete Not-Lazarett.de nicht unter den 20 Gewinner-Projekten. Doch das Team macht dennoch weiter.

Keywords:Corona-Krise, Not-Hospital, Bettenkapazität, IT-Lösung, Hackathon, Notfallplan

adresse
von: ChristinePlote        den ganzen Artikel lesen



Tai Chi und Kurze Geschichte des Tai Chi Chuan als E-Book



Kindle Version der Bücher von Jan Leminsky

Taijiquan ist die moderne Umschrift der gleich gebliebenen chinesischen Zeichen, die in Europa als Tai Chi Chuan bekannt sind. Es gibt bereits verschiedene Bücher, die sich jeweils aus dem Blickwinkel einer sogenannten Familientradition der Geschichte dieser Kampfkunst widmen.

Der Ausbilder Jan Leminsky hat sich dem Thema in stark verkürzter Form angenommen und sein Buch dementsprechend auch eine kurze Geschichte des Tai Chi Chuan genannt. Das Büchlein geht dann in kompakter Form über die Sagenwelt bis zur Moderne und hat noch ein eigenes Kapitel, wie Tai Chi nach Deutschland kam.

"Meine Bücher stellen meinen aktuellen Wissens- und Forschungsstand da. Wie auch die Bewegungsformen des Tai Chi Chuan ist nichts feststehend und alles im Fluß." Sagt der Autor über seine Bücher und freut sich, dass seine Bücher jetzt auch als E-Books verfügbar sind.

"In der Vergangenheit hat mich bei E-Büchern abgeschreckt, dass es immer wieder Schwierigkeiten mit den Formatierungen gab. Aber jetzt ist es meinem Verlag gelungen gerade bei meinem Lehrbuch dafür Sorge zu tragen, dass die Formatierungen auf E-Book und anderen Ausgabegeräten gut dargestellt werden." So der Autor zur Freigabe seines Buches über die Geschichte des Tai Chi Chuan und des Lehrbuches zur 24 Bilder Form.

Das Lehrbuch Tai Chi ist ein umfassendes Lehrbuch zur bekanntesten Tai Chi Choreografie, die 24 Bilder Form genannt wird. Neben einer ausführlichen Darstellung der geschichtlichen Entwicklung werden die Grundlagen für ein fundiertes Erlernen dieser wundervollen Bewegungskunst gelegt.

Die Bücher von Jan Leminsky sind für den Buchhandel über seinen eigenen Verlag zu beziehen, der den Buchhandel unterstützt oder über den führenden Onlinehändler.

Keywords:Tai Chi, Kindle, Taijiquan

adresse
von: JanLeminsky        den ganzen Artikel lesen



RPA als Business-Enabler in Corona-Zeiten



Selbst ist das Unternehmen dank kostenloser Checkliste

Autor: Milad Safar, Managing Partner Weissenberg Group

Das Corona-Virus hat die Wirtschaft fest im Griff. Unternehmen, ganze Branchen stellen den Betrieb ein. Wirtschaftsexperten diskutieren bereits, ob die Wirtschaft mit einer kurzen und heftigen Rezession, mit einem anhaltenden Abschwung oder gar mit einem Kollaps rechnen muss. Wie immer im Leben gibt es zwei Möglichkeiten, als Unternehmen mit den Auswirkungen einer derartigen Krise umzugehen. Die Hände in den Schoß legen und abwarten, bis es vorbei ist, in der stillen Hoffnung, das Desaster irgendwie zu überleben, oder das Heft in die Hand nehmen und überlegen, wie man die Krise meistern, die negativen Folgen minimieren und sein Unternehmen für die Zeit nach Corona aufstellen kann, um schnell wieder in die Erfolgsspur zu kommen.

Da vermutlich am Ende der Krise keiner ins Mittelalter zurückkehren möchte, sich beim Handel auf seine regionalen Märkte beschränken will und auch nicht wieder zu Papier und Bleistift greifen will, wird kein Unternehmer folglich darum herum kommen, intensive Überlegungen anzustellen, wie er die digitalen Technologien für die Krisenbewältigung in seinem Unternehmen nutzen kann.

RPA für schnelle Resultate
Dabei ist es jetzt wichtig, in einem ersten Schritt schnell Resultate zu erzielen. Eine Technologie wie Robotic Process Automation (RPA) hat das Potential, Unternehmen die Angst vor der Krise und deren Folgen zu nehmen. Denn RPA ist in der Lage, Kosten zu senken, Organisationen produktiver zu machen und den Geschäftsbetrieb auch in schlechten Zeiten aufrecht zu erhalten. Jedem Unternehmen kann man daher nur raten, jetzt kleine, hochvolumige Prozesse zu automatisieren, für die die Mitarbeiter aufgrund der Krisenbewältigung keine Zeit mehr haben oder für die keine Mitarbeiter mehr zur Verfügung stehen.

Aufgrund der umfangreichen Erfahrungen bei der Automatisierung von Prozessen in den unterschiedlichsten Branchen und diversen Bereichen bieten sich nachfolgende drei Prozesse besonders an:

1. Rechnungsstellung, Mahnverfahren
2. Buchhaltung
3. Kundensupport

Vor allem wenn Mahnungen und Pfändungen drohen bzw. ansteigen, sollte sich die Prozessautomatisierung auf den Finanzbereich konzentrieren. Aber auch die vielen Rechnungseingänge können trotz Umsatzrückgang oft nicht so schnell gebucht werden, wie es erforderlich wäre. Auch im Kundenservice und Vertrieb wollen Unternehmen gerade in dieser Zeit keine Abstriche machen, da Bestandskunden weiterhin betreut und neue Kunden akquiriert werden müssen.

Der richtige Zeitpunkt gute Ideen zu sammeln
Mehr denn je sind die Unternehmen jetzt gefragt, die Gesundheit von Mitarbeitern, Kunden und Partnern zu schützen, die Handlungs- und Entscheidungsfähigkeit aufrecht zu erhalten, die Liquidität zu schonen und kurzfristig Kosten zu reduzieren, aber auch die Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten - und nicht abzuwürgen. Die Anwendungsmöglichkeiten von RPA für die Automatisierung von Geschäftsprozessen sind im Prinzip nur durch die eigene Vorstellungskraft begrenzt. Und die Nutzung von Bots war noch nie so einfach.


Das gilt nicht nur für die aktuelle Krise. Neben dem sofort realisierbaren Automatisierungspotenzial sind Unternehmen gut beraten, die Chance jetzt zu nutzen, auch für die Zeit nach der Krise die richtigen Prozesse für eine Automatisierung zu bestimmen. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, gute Ideen zu sammeln, um automatisierbare Prozesse zu identifizieren, die für das Unternehmen auch nach Covid-19 einen echten Unterschied machen und einen echten Mehrwert bieten.

Über den Krisentellerrand hinausblicken
In Krisenzeiten wie diesen ist nicht ängstliches Denken, sondern vor allem auch vorausschauendes Planen gefragt. Nur wer künftig auf automatisierte, intelligente, unabhängige Geschäftsprozesse und Services setzen kann, wird nach der Krise schnell wieder in die Erfolgsspur zurückfinden. Die robotergesteuerte Prozessautomatisierung hat das Zeug dazu, all das zu leisten. So kann eine intelligente Prozessautomatisierung die Simulations- und Prognosefähigkeiten von Unternehmen deutlich verbessern, so dass Krisen durch vorbeugende, proaktive Entscheidungen ihr Bedrohungspotenzial verlieren. Denn überall dort, wo Unternehmen gut aufgestellt sind und die Geschäftsprozesse und Organisation digital transformiert und automatisiert wurden, ist auch eine "Business Continuity" in der Krise gewährleistet.

Selbst ist das Unternehmen
Dabei haben Unternehmen durchaus die Möglichkeit, in Zeiten, in denen sie aufgrund der Kontaktsperre auf sich selbst gestellt sind, in Eigenregie die relevanten Prozesse für eine Automatisierung zu finden. Am Anfang aller Automatisierungsbestrebungen steht ein strukturiertes Vorgehen für die zielgerichtete und erfolgreiche Auswahl eines geeigneten Prozesses. Dazu bedarf es keiner aufwendigen und kostspieligen Projekte.

Ein wichtiger Wegweiser ist dabei die von Weissenberg entwickelte, kostenlose Checkliste, die nicht nur die Kosten für die Prozessaufnahme, sondern auch mögliche Einstiegsbarrieren in die Prozessautomatisation senkt. Die Weissenberg-Checkliste, die ein Baustein der Weissenberg-Methode ist, fungiert nicht nur als Plattform zum Sammeln von all den Prozessen, die nicht optimal funktionieren. Sie bietet Unternehmen ein erprobtes und standardisiertes Verfahren, um einfach, schnell, zielgerichtet und kostengünstig Prozesse für die Automatisierung mittels RPA erfolgreich eigenständig zu identifizieren, aufzunehmen und zu dokumentieren.

Kostenlose Checkliste zur Prozessevaluierung
Damit ist die Checkliste ein nützliches Tool, um die guten Ideen der Mitarbeiter für die Automatisierung von Prozessen festzuhalten und den Grad der Automatisierbarkeit des Prozesses zu bestimmen. In leicht nachvollziehbaren Schritten mit entsprechenden Erläuterungen und Hinweisen werden die Mitarbeiter durch das Process Mining geführt von der Prozessbeschreibung über die verschiedenen Aspekte der Prozessausführung, der Erfassung von Prozesskennzahlen und Prozesskriterien bis hin zur detaillierten Beschreibung der Prozesskomplexität.

Als Beitrag zur Bewältigung der Corona-Krise stellt Weissenberg die Checkliste zum kostenlosen Download unter https://weissenberg-solutions.de/rpa-checkliste/ zu Verfügung. Zur Unterstützung bietet Weissenberg ebenfalls kostenlos ein begleitendes Beratungsgespräch zum Ausfüllen der Checkliste an, in dem offene Punkte geklärt und Fragen beantwortet werden können.

Wolfsburg, April 2020

Über Milad Safar
Milad Safar ist Managing Partner der Weissenberg Group, die er 2013 zusammen mit Marcel Graichen gegründet hat. Seit Beginn seiner Berater-Tätigkeit entwickelte er für namhafte Konzerne Lösungen zur Optimierung von Prozessen durch den Einsatz von IT-Systemen. Schwerpunktmäßig beschäftigt sich Milad Safar mit den Themen Digitalisierung, Robotic und Künstliche Intelligenz, zu denen er auch regelmäßig Vorträge hält.

Keywords:Business-Enabler,Corona-Zeiten

adresse
von: AlfriedGroße        den ganzen Artikel lesen



Kreative Online-Angebote aus Illinois





In Zeiten, in denen es als sicherer gilt, die eigenen vier Wände nicht zu verlassen und den persönlichen Kontakt zu Mitmenschen zu meiden, präsentieren einige Institutionen im amerikanischen Bundesstaat Illinois sehr kreative Online-Angebote zum Lernen und Erleben.

Chicago: Kurse für angehende Comedians

The Second City ist Chicagos bekannteste Institution, wenn es um Humor und Unterhaltung geht. Schon Stars wie Bill Murray, John Belushi und Dan Aykroyd haben im Laufe der vergangenen 60 Jahre auf der Bühne von The Second City ihre Sporen verdient. Wer in diese prominenten Fußstapfen treten möchte, erhält bei den neuen Online-Kursen für Stand-up-Comedians das passende Rüstzeug. Sie finden jeden Dienstag ab 23 Uhr MESZ sowie in der Nacht von Donnerstag auf Freitag um 2 Uhr morgens MESZ statt und dauern jeweils zwei Stunden. Mehr Informationen gibt es unter www.secondcity.com/classes/chicago/standup-dropin-online.

Rockford: Unterwegs im Dinosaurier-Archiv

An Werktagen um 17:30 Uhr MESZ gewährt das Burpee Museum of Natural History auf Facebook einen interessanten Einblick in seine Sammlung. Besondere Berühmtheit hat das Haus für seine Dinosaurier und anderen Tiere der Urzeit erlangt, die es in den Ausstellungsräumen präsentiert. Aus Platzmangel ist dort jedoch nur ein Bruchteil zu sehen. Daher ist es äußerst spannend, wenn das Team des Burpee live hinter die Kulissen geht und dort aus den Schränken und Regalen weitere sehenswerte Fundstücke zieht. Zu allem liefert es auch spannende Informationen und berichtet, wie es den Weg ins Museum fand. www.facebook.com/Burpee.Museum

Quad Cities: Musik, Musik, Musik

Montags bis freitags lädt 17 Uhr MESZ die River Music Experience der Quad Cities am Mississippi zu einem Live-Webcast auf Facebook ein, bei dem sich alles rund um Musik dreht. Dabei werden Musikstile und berühmte Musiker vorgestellt, den Zuschauern das Singen und Tanzen beigebracht oder aus Küchenutensilien echte Rhythmusinstrumente gebastelt. Die Übertragungen finden auf www.facebook.com/groups/rmemusiclab statt; Aufzeichnungen gibt es unter www.facebook.com/rivermusicexperience.

Keywords:Chicago,Rockford,Quad

adresse
von: RalphSteffen        den ganzen Artikel lesen



Psychologe startet Aktion für mehr Zukunftsmut



Distant Socializing statt Social Distancing für mehr digitale Nähe mit der #zukunftsmutchallenge

Distant Socializing statt Social Distancing: Gemeinsam mit dem Experten-Themendienst #Montagshappen ruft der Wirtschaftspsychologe Dr. Carl Naughton mit seiner #Zukunftsmutchallenge dazu auf, in der Krise positive Mikromomente zu schaffen: für mehr Zukunftsmut und digitale Nähe. Denn die Forschungen von Bethany Kok haben gezeigt, dass wir bereits durch 60 Sekunden positivem Kontakt am Tag gestärkt werden. Dabei reicht oft der Gedanke an einen geliebten Menschen oder eine Nachricht über soziale Medien.

Angst, Hoffnungslosigkeit und Einsamkeit sind ungesund. Sie sorgen nachweislich für Schlaflosigkeit und für eine Schwächung des Immunsystems. Wer länger allein ist, erhöht sogar sein Mortalitätsrisiko in dem Maße, als würde er fünfzehn Zigaretten am Tag rauchen. Das können wir im Angesicht einer Pandemie wirklich nicht gebrauchen. Gleichzeitig ordnen wir unser gesamtes Leben gerade einem einzigen Begriff unter: Social Distancing.

"Achten wir nur auf den gesundheitlichen Nutzen, verlieren wir den psychologischen Schaden aus den Augen und damit unsere Ganzheitlichkeit.", sagt Dr. Carl Naughton. Außerdem ist "Social Distancing" eine Wortkombi, die Trennung und Gemeinschaft in eins packt. Das ist für den englischen Muttersprachler Naughton ebenso kurios wie falsch. Denn im Kern geht es ja nicht einmal um "Social Distancing", sondern um "Physical Distancing". Wir sollen physischen Abstand halten, nicht sozialen. Diese Wortkombi legt den Fokus auf das Trennende, nicht auf das, was uns verbindet. Er plädiert daher dafür, die distanzerzeugende Wortkombi mit einer gemeinschaftserzeugenden zu ersetzen: "Distant Socializing" - das gezielte, spürbare Aufrechterhalten sozialer Beziehungen auch über Distanz hinweg.

Mit der #Zukunftsmutchallenge wollen der Psychologe, das Montagshappen-Team und viele ihrer Experten positive Mikromomente aktiv kreieren - über die sozialen Medien und Blogartikel. Sie sind der Treiber für mehr Zukunftsmut. Studien an der Universität Guanzhou zeigten deutlich einen positiven Kreislauf: Menschen mit größerer sozialer Unterstützung haben mehr Zukunftsmut und Menschen mit stärkerem Zukunftsmut geben mehr soziale Unterstützung. In den Experimenten verdoppelt allein das Bild eines uns nahestehenden Menschen, der unsere Ziele teilt und unterstützt, die Leistungsbereitschaft und Ergebnisqualität der Versuchspersonen.

Die Challenge: Wer dabei sein will, nimmt ein kurzes Video oder Foto auf, um zu zeigen für wen oder was er zurzeit dankbar ist. Am besten mit der Formulierung: "Danke, du gibst mir #Zukunftsmut, weil ...". #zukunftsmut oder #zukunftsmutchallenge als Hashtag vergeben, @dr.carlnaughton und die @montagshappen taggen, Freunde nominieren, es ihnen gleichzutun und Zukunftsmut um die Welt schicken.

Keywords:Zukunftsmut, Social Distancing, Distant Socializing, Challenge, Wirtschaftspsychologe, Carl Naughton, digitale Nähe, Krise, Gesundheit, Montagshappen, positive Mikromomente, Vereinsamung

adresse
von: MonaSchnell        den ganzen Artikel lesen



Wurzelbehandlung, Provisorium? Und danach?



mehr zur "postendodontischen Versorgung"

Nach einer abgeschlossenen oder während einer laufenden Wurzelkanalbehandlung ist zunächst eine provisorische und sichere Versorgung des Zahnes nötig. Die Art der Versorgung des Zahnes ist abhängig von der Größe des Defekts. So kann eine direkte Komposit-Restauration als Verschluss ausreichend sein, wenn der Defekt überschaubar ist und ein dichter Kontakt zu Nachbarzähnen erreicht werden kann. In anderen Fällen kann ein hochwertiges, individuell gefrästes Provisorium aus PMMA mit moderner CAD/CAM-Technologie angefertigt werden (beispielsweise, wenn eine insuffiziente Krone oder Brücke vorher abgenommen werden muss).
Nach der endodontischen Behandlung sollte zunächst die weitere Belastbarkeit (also die prothetische Wertigkeit) des Zahnes klinisch und röntgenologisch überprüft werden. Sind die Schmerzen weg? Wie weit ist der Heilungsprozess der zuvor festgestellten Entzündung? Sind weitere Behandlungen oder Maßnahmen notwendig? All diese Faktoren werden in der unmittelbaren Phase während oder nach der Wurzelkanalbehandlung kontrolliert und evaluiert. Auch die Ausheilung des umgebenden Zahnfleischs ist für die definitive postendodontische Versorgung sehr wichtig. Das intakte Zahnfleisch spielt nämlich eine entscheidende Rolle für die (adhäsive) Befestigung der späteren (Teil-)Krone.
Wir wollen gerne einmal mit zwei Mythen aufräumen.
1.) Eine Wurzelbehandlung schwächt den Zahn nicht, wie oft behauptet, oder nur ganz minimal! (Gemäß Studien nur um ca. 2% - also eine minimale Schwächung).
Hauptsächlich macht stattdessen das Volumen der verlorenen Zahnhartsubstanz einen Einfluss auf die Prognose und Stabilität des Zahnes.
2.) Eine Vollkrone macht den Zahn nicht fester oder stabiler, wie oft behauptet. Oft im Gegenteil, denn Zähne im Seitenbereich können durch Überkronung geschwächt werden, da durch das Abschleifen noch mehr Zahnhartsubstanz verloren geht.
Generell gilt, dass bei kleineren, 1-2-wandigen Defekten eine Komposit-Restauration völlig ausreichend ist. Bei größeren Defekten ist eine adhäsiv-zementierte Teilkrone das Mittel der ersten Wahl.
Wenn die Situation des Zahnes zuverlässig beurteilt werden kann, wird die provisorische Füllung, Teilkrone oder Krone durch eine endgültige Versorgung ersetzt. Dabei bestimmt die Größe des Substanzdefektes die Art der Versorgung. Nicht immer ist eine Krone nötig, denn wie schon erwähnt schwächt eine Wurzelbehandlung den Zahn nur minimal und die Stabilität muss dementsprechend auch nicht immer durch eine Krone wieder hergestellt werden.
Am häufigsten ist eine Teilkrone als definitive postendodontische Versorgung indiziert, die von uns immer adhäsiv und dicht befestigt wird.

Keywords:Wurzelkanalbehandlung Endodontie Zahnarzt Zahnerhaltung

adresse
von: OlgaBleckmann        den ganzen Artikel lesen



DISQ-Studie: SAUBER ENERGIE gehört zu den besten Stromanbietern in Deutschland





(Mynewsdesk) Köln, 31.03.2020 ? Die SAUBER ENERGIE gehört mit der Note ?sehr gut? zu den besten Stromanbietern in Deutschland und gleichzeitig zu den Top 3 im Ökostrom-Segment. Außerdem werden die fairen Vertragsbedingungen der SAUBER ENERGIE mit dem Prädikat ?Top-Konditionen? ausgezeichnet. Dies ist das Ergebnis der aktuellen Stromanbieterstudie des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ).

Damit werden zum wiederholten Male das hohe Niveau und die gute Qualität der SAUBER ENERGIE-Stromangebote von unabhängigen Experten bestätigt. Das Urteil der Tester: ?Bei den Konditionen punktete das Unternehmen neben günstigen Preisen durch kundenfreundliche Vertragsbedingungen. Im Service profilierte sich der Anbieter durch individuelle Beratungen am Telefon sowie die optisch sehr ansprechende Website.?

Das DISQ untersuchte den Service von 34 Stromanbietern in Deutschland anhand von Kontakten über Telefon und E-Mail sowie im Internet. Die Marktforscher analysierten darüber hinaus die Preise und Vertragsbedingungen in den drei größten Städten Deutschlands. Die Erhebung erfolgte auf Basis definierter Verbrauchsmengen für die jeweils günstigsten Tarife. In das Gesamtergebnis flossen das Serviceergebnis zu 40 Prozent und das Ergebnis der Konditionen zu 60 Prozent ein.

?Die sehr gute Beurteilung unserer Konditionen freut uns ganz besonders?, erklärt SAUBER ENERGIE-Geschäftsführerin Carmen kleine Kalvelage, ?denn faire Vertragsbedingungen und günstige Tarife sind eine wichtige Basis für kundenfreundliche Ökostromangebote.? Ein gutes Beispiel sind die SAUBER STROM Wasser&Wald-Tarife: Hier wird eine lange Preisgarantie von bis zu 24 Monaten mit einer kurzen, einmonatigen Erstvertragslaufzeit kombiniert. Damit erhalten SAUBER ENERGIE-Kunden Preissicherheit ohne lange Vertragsbindung. Hinzu kommt eine Förderung regionaler Waldprojekte und die Erweiterung des SAUBER-Schutzwaldes in der Eifel ? also ein doppeltes Klimaplus.

Dass SAUBER ENERGIE bei der Überprüfung durch unabhängige Experten regelmäßig so positiv abschneidet, liegt auch an der besonderen Konstellation der grünen Stadtwerke-Marke: Als einziger Ökoenergieanbieter in Deutschland steht die SAUBER ENERGIE auf dem starken Fundament von sechs traditionsreichen Regionalversorgern, die seit Jahrzehnten erfolgreich als Energieversorger tätig sind. Eine Besonderheit ist außerdem das Klimaengagement des Kölner Ökoenergiespezialisten: Unter der Leitidee ?Mit Energie anpacken? initiiert die SAUBER ENERGIE vielfältige Klimaschutz-Aktionen. Das Prinzip hier: Auch kleine Schritte sollen in der Gemeinschaft nachhaltige Veränderungen bewirken. 2019 startete erstmals der Publikumswettbewerb SAUBER ENERGIE Waldpreis.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SE SAUBER ENERGIE GmbH & Co. KG

Keywords:DISQ-Studie:,SAUBER,ENERGIE

adresse
von: AchimHeinze        den ganzen Artikel lesen



WAVE AKADEMIE für Digitale Medien startet Sommersemester am 4. Mai 2020!



@channel your creativity

Innerhalb kürzester Zeit ist es der WAVE AKADEMIE für Digitale Medien gelungen, komplett auf Online-Unterricht umzusteigen. Die Ausbildungen laufen ununterbrochen weiter. Das Sommersemester startet am 4. Mai 2020! Der Einstig in eine laufende Ausbildung wurde auf 8 Wochen verlängert.

Sollte am 04.05.2020 noch kein Präsenzunterricht möglich sein, werden die ersten Module per Online Unterricht durchgeführt. Für jede Klasse ist ein virtuelles Klassenzimmer eingerichtet und die Dozierenden unterrichten per Livestream. Alle bürokratischen Angelegenheiten können postalisch oder digital erledigt werden.

Folgende Ausbildungen und Weiterbildungen starten am 04.05.2020:

SOUNDDESIGN (staatlich anerkannt)
TONMEISTER (staatlich anerkannt)
AUDIO ENGINEER
MUSIC PRODUCER
3D ARTIST (staatlich anerkannt)
GAME ART
FILMEDITOR
DIGITAL VIDEO EDITING
FILMPRODUKTION & REGIE

Unsere Studienberater stehen in den Öffnungszeiten zur Verfügung und beantworten gerne alle relevanten Fragen.
Matthias Becker +49 (0)30-28869253
Andreas Tschirswitz +49 (0)30-28869519

Kooperationsvorschläge und -ideen bitte an: marketing@wave-akademie.de

Keywords:SOUNDDESIGN (staatlich anerkannt), TONMEISTER (staatlich anerkannt), AUDIO ENGINEER, MUSIC PRODUCER, 3D ARTIST (staatlich anerkannt),GAME ART FILMEDITOR, DIGITAL VIDEO EDITING, FILMPRODUKTION & REGIE

adresse
von: OleksandraMeier-Kruk        den ganzen Artikel lesen



Online unterrichten wegen Coronavirus. OK, aber wie? Eine komplette Anleitung in 7 Schritten





Der professionelle Geiger Antoine Morales, auch bekannt für seine Fernsehshow mit Reiner Calmund, ist seit Jahren darauf spezialisiert, Geigenunterricht online zu geben. Heute erklärt er, wie jeder Lehrer, Trainer oder Coach während der Coronasperre seinen Unterricht online geben kann.
Mit Anweisungen über die mögliche Software (für Einzelunterricht, kleine Gruppen und große Seminare), das Material und Tipps, um die besten Videos und Audio--Ergebnisse zu erzielen.
https://antoine-morales-geige.de/online-unterrichten-anleitung/
1) Supercomputer?
2) Wie bekomme ich ein schönes und deutliches Bild?
3) Man kann mich gar nicht gut hören
4) Softwares für Einzelunterricht
5) Software für Gruppenunterricht oder viel Einzelunterricht
6) Software für große Gruppen und Seminare
7) Wie kann ich schnell und effektiv mit all meinen Schülern/Kunden kommunizieren?

Keywords:online, unterricht, schüler, lehrer, webinar, skype, videokonferenz

adresse
von: AntoineMorales        den ganzen Artikel lesen



Zeiterfassung in der Corona-Krise: Dank ZEP Clock ab sofort drei Monate kostenlos möglich



provantis IT Solutions bietet Interessenten die webbasierte Zeiterfassung ZEP Clock für drei Monate und zehn Nutzer ab sofort kostenlos an

Mit der Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland ist die Anzahl der Home Office-Arbeitenden deutlich in die Höhe geschnellt. Dies beweist eine aktuelle Umfrage des Branchenverbands Bitkom. Doch auch im Home Office gilt: Alle Arbeitszeiten müssen zeitnah und präzise erfasst werden - damit sie dann auch abgerechnet werden können. Um gerade kleine Unternehmen dabei zu unterstützen, bietet die Firma provantis IT Solution ihre cloudbasierte Zeiterfassungslösung ZEP Clock ab sofort Interessenten und Neukunden für die Nutzung für bis zu zehn Benutzer drei Monate kostenfrei in Form einer auf 90 Tage verlängerten Testphase an.

provantis-Geschäftsführer Oliver Lieven erklärt: "Die derzeitige Situation verlangt gerade kleinen Unternehmen alles ab. Dank Home Office gelingt es derzeit vielen Kleinunternehmen zumindest in projektorientierten Branchen noch, ihr Business aufrecht zu erhalten. Mit unserem Angebot möchten wir gerade diese Unternehmen dabei unterstützen, ihre Arbeitszeiten einfach, schnell und präzise zu erfassen. Damit sind sie besser in der Lage, die Krise auch wirtschaftlich zu überstehen."

ZEP Clock basiert auf der provantis Lösung ZEP - Zeiterfassung für Projekte und dient zur Projekt-unabhängigen Erfassung von Arbeitszeiten. Als Cloud Service muss bei der ZEP Clock keine Software installiert werden. Die Nutzung ist über jeden herkömmlichen Internet-Browser unabhängig vom Betriebssystem auf jedem internetfähigen Endgerät (PC, Notebook, Tablet) sowie mit der ZEP Clock App für iOS und Android als mobile Stempeluhr möglich: Im Büro, unterwegs oder im Home Office.

Um das Drei-Monats-Angebot für die ZEP Clock zu nutzen, ist lediglich eine Registrierung für die 30-Tage-Testversion auf der ZEP Clock-Webseite (https://www.zepclock.de) erforderlich. Nach Ablauf der offiziellen 30-Tage Testphase wird die Testphase auf Wunsch um zwei weitere Monate kostenfrei verlängert. Ausgeschlossen vom Angebot sind ZEP- und ZEP Clock-Bestandskunden.

Keywords:ZEP Clock, ZEP, provantis IT Solutions, Zeiterfassung, Corona-Krise, Home Office

adresse
von: OliverLieven        den ganzen Artikel lesen



Perfektes Zusammenspiel von Design und Technik



Maßgeschneiderte Toranlage als Fassaden-Highlight

Planer, Architekten und Bauherren schätzen bei der Realisierung ihrer Projekte ein hohes Maß an Gestaltungsfreiheit und Flexibilität. Das bietet Käuferle mit seinen individuellen Torlösungen. Oft werden die Produkte bewusst als architektonisches Gestaltungsmittel eingesetzt. So auch in Heidelberg: In der baden-württembergischen Großstadt wurde ein nicht ausschwenkendes Kipptor NA in ein modernes Büro-gebäude eingebaut. Insbesondere die spezialangefertigte Auflage aus gelasertem Blech sticht sofort ins Auge und ist ein Blickfang in der Fassade.

Innovation, Optik und Individualität verbinden
Technik und Optik zu einer Einheit zu verbinden, ist eine herausfor-dernde Aufgabe. Kunden wünschen sich zunehmend ein Produkt, das modernen Ansprüchen gerecht wird und zusätzlich clevere Technik bietet. Das von Käuferle entwickelte nicht ausschwenkende Kipptor bietet eine raffinierte Lösung, die Design und Funktionalität optimal verbindet und spezielle Wünsche leicht umsetzbar macht. "Wir entwi-ckeln gemeinsam mit unseren Kunden maßangefertigte Lösungen mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten", so Sebastian Käuferle, Ge-schäftsführer der Käuferle GmbH & Co. KG. "Mit unserem langjähri-gen Know-how sowie unserem handwerklichen Können machen wir architektonische Gesamtkonzepte erlebbar." Zudem bietet das Unter-nehmen einen speziell auf die Richtlinien und Vorschriften des Ge-setzgebers angepassten Prüf-, Wartungs- und Reparaturservice an.

Lieferfähigkeit in Ausnahmesituation gesichert
Auf die Entwicklung der Corona-Pandemie hat Käuferle frühzeitig re-agiert und sich entsprechend vorbereitet. Zum aktuellen Zeitpunkt ist das Unternehmen voll lieferfähig. Um handlungsfähig zu bleiben, ar-beiten einige Mitarbeiter vorsorglich aus dem Homeoffice und sind von dort aus wie gewohnt für die Kunden erreichbar. Die Produkti-onsmitarbeiter wurden in zwei Teams eingeteilt, welche kontaktlos im Schichtbetrieb arbeiten. "Oberste Priorität hat die Gesundheit unserer Belegschaft. Deshalb achten wir verstärkt auf die Einhaltung von Social-Distancing-Maßnahmen sowie unserer Hygienevorschriften. Wir stellen Desinfektionsmittel zur Händereinigung sowie Mundschutz zur Verfügung", betont Käuferle. "Um unsere Lieferfähigkeit auch wei-terhin gewährleisten zu können und Lieferengpässe frühzeitig zu er-kennen, tauschen wir uns zudem kontinuierlich mit unseren Lieferan-ten aus."

Keywords:Perfektes,Zusammenspiel,Design

adresse
von: StefanieBarz        den ganzen Artikel lesen



cma audio übernimmt Vertrieb der portablen Chord Electronics Produkte in Deutschland und Österreich





Die cma audio GmbH ist ab dem 1. April 2020 exklusiver Vertriebspartner für die Produkte der Kategorie Mobile/Portable des britischen Traditionsherstellers Chord Electronics. Der Distributionsvertrag wurde für den deutschen und österreichischen Markt geschlossen. Christof Mallmann, Geschäftsführer von cma audio, freut sich auf die Zusammenarbeit und stellt damit die Weichen für ein noch attraktiveres Mobile-HiFi-Portfolio: Mit Audeze, Violectric, MOGAMI und Chord Electronics bietet cma dem Fachhandel ein umfassendes Markenprogramm in diesem Wachstumsmarkt.

Gauting, 01. April 2020 - Hochauflösende D/A-Wandler, flexible Kopfhörerverstärker für zuhause und unterwegs sowie vielfältige Erweiterungsmöglichkeiten: Das Sortiment um die portablen Produkte der britischen Klangexperten von Chord Electronics ist einmalig auf dem Markt hochwertiger Personal-Audio-Produkte. Mit cma audio kooperiert Chord Electronics nun mit einem echten Branchenexperten für einen der wichtigsten Wachstumsmärkte im Bereich der hochwertigen Unterhaltungselektronik.

Vertriebskooperation für Deutschland und Österreich
Als Vertriebspartner für Audeze, Violectric und MOGAMI hat die cma audio GmbH bereits in der Vergangenheit ihre Expertise im HiFi-Markt unter Beweis gestellt. Durch die Kooperation mit Chord Electronics wird nun das bedeutende Segment Personal Audio im Marken-Portfolio weiter gestärkt. Die Distributionskooperation zwischen Chord Electronics und cma audio für den deutschen und österreichischen Markt startet am 1. April 2020. Fachhändler, die an den Produkten Mojo und Poly sowie Hugo 2, 2go und 2yu interessiert sind, wenden sich ab sofort an Christof Mallmann, Geschäftsführer von cma audio, als fachkundigen Ansprechpartner.

Chord Electronics: kompromissloser Klang und unverkennbares Design
Chord Electronics steht seit 1989 für unverfälschten Klang in Studioqualität. Mojo ist dabei Chord Electronics Antwort auf die Frage nach der universellen Lösung für einen Kopfhörerverstärker mit integriertem DAC für unterwegs - ganz gleich für welchen Kopfhörer. Maximale Anschlussvielfalt, hohe Leistungsreserven und nicht zuletzt der legendäre, hauseigene FPGA D/A-Wandler machen den Mojo zu einem einmaligen Klangpaket im Kompaktformat. Poly erweitert Mojo nahtlos um einen klangstarken, mobilen Streamer mit Apple Airplay, Bluetooth und einer Roon-Ready-Zertifizierung. Hugo 2 bietet als großer Bruder des Mojo in seiner neuesten Version bisher unerwartete Leistungsreserven und ein Höchstmaß an Flexibilität für den Einsatz zuhause und unterwegs. In Kombination mit dem 2go wird der Hugo 2 zum Streaming-Alleskönner in jeder Situation. 2go lässt sich zudem mit dem 2yu Audio-Interface als multifunktionale Standalone-Streaming-Lösung betreiben.

Vielversprechende Kooperation im Wachstumsmarkt Personal Audio
Die cma audio GmbH hat sich mit ihrem starken Marken-Portfolio und einer beeindruckenden Branchen-Expertise bereits in der Vergangenheit als Spezialist für den HiFi-Markt im Allgemeinen sowie für den Wachstumsmarkt Personal Audio im Speziellen hervorgetan. Für den Fachhandel stehen dabei fachkundige Ansprechpartner sowie eine vielseitige Markenwelt mit hochwertigen Produkten aus einer Hand zur Verfügung. Durch die neue Vertriebskooperation mit Chord Electronics wird der Unternehmensbereich HiFi bei cma audio weiter gestärkt und die Produktverfügbarkeit des britischen Herstellers auf den Märkten in Deutschland und Österreich durch ein umfassendes Händlernetz sichergestellt.

Bayerisch-britische Partnerschaft auf Augenhöhe
Christof Mallmann freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit: "Wir freuen uns sehr über das Distributionsabkommen mit Chord Electronics. Das Unternehmen passt mit seinen hochwertigen Personal-Audio-Produkten hervorragend in unser Marken-Portfolio. Die Zusammenarbeit hilft uns als Vertrieb für diesen Wachstumsmarkt unser Profil gegenüber dem Fachhandel zu schärfen, wovon selbstverständlich auch unsere Kooperationspartner profitieren. Zusammen bieten wir ein besonders attraktives Sortiment und beste Beratung aus einer Hand." John Franks, Gründer, Inhaber und Chefentwickler von Chord Electronics, freut sich ebenfalls, mit cma audio den richtigen Partner für den deutschen und österreichischen Markt gefunden zu haben: "Wir selbst stellen die höchsten Ansprüche an die Qualität unserer Produkte und daher braucht es natürlich auch Spezialisten auf der Vertriebsseite. cma audio vertritt bereits tolle Marken auf den deutschsprachigen Märkten und besticht durch hervorragende Beziehungen zum Fachhandel, wodurch wir uns als Hersteller perfekt aufgehoben fühlen", so Franks.

Keywords:Vertriebsübernahme, Chord Electronics, cma

adresse
von: audioGmbH        den ganzen Artikel lesen



Öffentliche Versteigerung von Unternehmensanteilen



am 10.04.2020 nach § 1273 BGB Pfandrecht

Im fremden Namen und für fremde Rechnung werden durch die DEUTSCHE PFANDVERWERTUNG Ostermayer & Dr. Gold GbR über Online-Gebot, Telefongebot oder schriftliches Gebot am 10.04.2020 ab 13.00 Uhr (MEZ) in der Kanzlei WeyerBoss Rechtsanwälte Partnerschaft, Kurfürstendamm 33, 10719 Berlin aufgrund § 1273 BGB Geschäftsanteile der im Handelsregister beim HRB 27921 P des AG Potsdam, Berlin eingetragenen Wasserquartier zur Palme GmbH öffentlich versteigert. Die Versteigerung findet aufgrund Verfügung von höherer Hand als Online-Versteigerung statt. Ein Link zum virtuellen Datenraum (Versteigerungsgut) wird nach Übersendung einer Vertraulichkeitserklärung übermittelt. Leiter der Versteigerung ist Herr F. Eberhard Ostermayer, allgemein öffentlich bestellter, vereidigter Versteigerer. Informationen, Konditionen, Versteigerungsbedingungen: www.deutsche-pfandverwertung.de > Versteigerungstermine. Weitere Anfragen sind an den Versteigerer Herrn Eberhard Ostermayer zu richten: DEUTSCHE PFANDVERWERTUNG Ostermayer & Dr. Gold GbR, Bierhaeuslweg 9, D-83623 Dietramszell, Telefon: 08027 - 908 9928, E-Mail: office@deutsche-pfandverwertung.de.

Konditionen der Pfandrechtsverwertung
Die Pfandrechtsversteigerung ist ein hoheitlicher Akt und wird aufgrund eines vertraglichen Pfandrechts durchgeführt. Bei Pfandrechtsversteigerungen gibt es keinen Mindestzuschlagspreis. Der Zuschlag erfolgt zum Höchstgebot. Jedermann kann sich an der öffentlichen Versteigerung beteiligen und mitbieten. Voraussetzung ist, dass man sich zur Versteigerung unter Vorlage eines gültigen Personaldokuments online registrieren lässt und eine Sicherheitsleistung in Höhe von 500 Euro in bar vor Beginn der Versteigerung am Versteigerungstag hinterlegt hat. Aufgrund einer Verfügung von höherer Hand und auf Anordnung der aufsichtsführenden Behörden dürfen während der Dauer der Corona-Krise Gebote zu öffentlichen Versteigerungen nur online, telefonisch oder schriftlich abgegeben werden. Abgabe von online-Geboten ist über Ostermayer & Dr. Gold GbR Online: http://www.versteigerungen-deutsche-pfandverwertung.de/ Ein Besuch des Versteigerungsorts ist derzeit nicht möglich. Der Zuschlag erfolgt zwanzig Sekunden, nachdem keine höheren Gebote eingegangen sind gemäß § 156 BGB gegen Höchstgebot.

Nicht nur Sachen - auch Rechte können versteigert werden
Was viele nicht wissen: Mit dem gesetzlichen oder vertraglichen Pfandrecht haben Kreditinstitute, Unternehmen aus der Finanzbranche und Kaufleute ein wirkungsvolles Instrument, um bei leistungsgestörten Verträgen kurzfristig Forderungen zu realisieren. Das gilt sowohl für Sachen aller Art als auch für Kaduzierungen, in Pfand genommene Unternehmensanteile, Wertpapiere oder Patente. Die Durchführung der Verwertung übernimmt der öffentlich bestellte, vereidigte Versteigerer (gemäß § 1235 BGB).

Alle Indikatoren weisen auf eine Rezession hin. Eine tiefgreifende Umstrukturierung der deutschen Wirtschaft zeichnet sich ab. "Zombie-Unternehmen" werden aus dem Markt ausscheiden, was allerdings auch bedeutet, dass Zahlungsausfälle zunehmen werden. Hierauf vorbereitet zu sein, ist für jeden Unternehmer das Gebot der Stunde. Beispiele gibt es leider genügend, und wenn die Zahlungseingänge fehlen, kann manchen Gläubigern schnell die Luft ausgehen.

Experten erreichen bestmögliche Verwertungserträge
Die gute Nachricht ist: Die hier angesprochenen Wirtschaftszweige sind bei der Forderungsrealisierung privilegiert. Das deutsche Recht ermöglicht eine effiziente Lösung des Problems: die Anwendung der gesetzlichen und vertraglichen Pfandrechte. Viele Unternehmer oder Vermieter, die mit Zahlungsausfällen zu kämpfen haben, kennen oft nicht die Vorteile, die ihnen die Umsetzung ihrer Pfandrechte bietet. In über sechzig Paragraphen des BGB, HGB, AktG und GmbHG bietet die Anwendung des Pfandrechts Lösungsmöglichkeiten. Bei Zahlungsverzug tritt das Verwertungsrecht für in Pfand genommene Sachen oder Rechte durch Gesetz oder Vertrag in Kraft. Das vermeidet langwierige Gerichts- und Vollstreckungsverfahren. Beim Forderungsmanagement sollte an erster Stelle die konsequente Anwendung der Pfandrechte stehen. So ergibt sich auch die Chance auf Streitwertminderung, was zusätzlich von Vorteil ist.
Pfandrechtsverwertungen sind das Spezialgebiet der allgemein öffentlich bestellten, vereidigten Versteigerer. Als praxiserfahrene, gut vernetzte Experten arbeiten sie schnell und effizient. Die Bestimmungen der Zivilprozessordnung und die GVGA für Gerichtsvollzieher sind für öffentlich bestellte Versteigerer, die nach BGB und HGB arbeiten, nicht einschlägig, denn der Gesetzgeber beabsichtigt eine kaufmännisch flexiblere und effizientere Gestaltung des Verwertungsverfahrens.

Leistungsgestörte Verträge haben meistens ökonomische Gründe. Es ist deshalb sinnvoll, eine kaufmännische Lösung herbeizuführen. Der berechtigte Versteigerer ist hierzu in seiner Eigenschaft als selbstständig tätiger Kaufmann prädestiniert. Dessen Tätigkeit ist nicht die Vollstreckung, sondern die Herbeiführung eines Ausgleichs zwischen Gläubiger und Schuldner. Im deutschen Rechtssystem stellt der allgemein öffentlich bestellte, vereidigte Versteigerer diejenige Institution dar, die bei leistungsgestörten Verträgen kurzfristig eine Lösung für alle Partien herbeizuführen hat: unabhängig, sozialverträglich und fair.

Ressourcen schonen trotz Zahlungsausfall
Jedes Produkt ist etwas wert, hat Arbeitszeit, Energie und Ressourcen verbraucht. Diesen Wert gilt es zu erhalten. Der Deutschen Pfandverwertung ist deshalb ein bewusster Umgang mit bereits vorhandenen Werten und Anlagen besonders wichtig. Die Experten der Deutschen Pfandverwertung informieren daher über die Möglichkeiten der Weiterverwendung von Produktionsgütern. So leisten sie einen wertvollen Beitrag zur Verlängerung der ökologischen Wertschöpfungskette und damit zur nachhaltigen Ressourcenschonung. Dabei setzen sie sich motiviert für die Ziele ihrer Kunden ein und realisieren jeweils eine effiziente, kostenbewusste Verwertungsstrategie, die strikt und regelgetreu umgesetzt wird. Ermöglicht wird das durch die Unabhängigkeit der Experten, die als öffentlich bestellte Versteigerer vereidigt sind. Diese Klarheit schützt vor Interessenkonflikten und ist somit eine echte Hilfe im Notfall.

DEUTSCHE PFANDVERWERTUNG Ostermayer & Dr. Gold GbR
Allgemein öffentlich bestellte, vereidigte Versteigerer
Bierhaeuslweg 9, 83623 Dietramszell
Tel. 08027 - 908 9928
office@deutsche-pfandverwertung.de
www.deutsche-pfandverwertung.de

Keywords:Öffentliche Versteigerung, Pfandrechtsverwertung, Pfandversteigerung, Unternehmenssanteile, Kaduzierung, Patente, Wertpapiere, Aktien, Anleihen, Optionen, ETFs

adresse
von: DagmarGold        den ganzen Artikel lesen



#PayNowEatLater spült 300.000? in leere Restaurant-Kassen



Gemeinnützige Initiative zur Rettung von Gastronomen

Die deutschlandweite Initiative #PayNowEatLater ermöglicht es allen Gastronomen über die Online-Plattform www.paynoweatlater.de Gutscheine zu verkaufen, um den Corona Lockdown finanziell zu überdauern. Die Aktion kommt an: In knapp zwei Wochen wurden bereits Gutscheine im Gesamtwert von über 300.000EUR gekauft. Die Anmeldung ist komplett kostenfrei und alle Erlöse fließen ohne Provisionsabzüge direkt an die teilnehmenden Cafes, Bars und Restaurants.

Cafes räumen ihre Tische weg, Restaurants schließen, Bars bleiben leer: COVID-19 hat die Städte fest im Griff - und das öffentliche Leben deutschlandweit fast zum Stillstand gebracht. Einnahmen bleiben aus, laufende Kosten fallen trotzdem weiterhin an. Das gefährdet zunehmend die Existenz von lokalen Gastronomen und Unternehmern. Vier Hamburger wollen nicht länger dabei zusehen und präsentieren eine smarte Rettungsaktion für Gastronomen und Einzelhändler: die Initiative #PayNowEatLater. Auf ihrer neu gegründeten Plattform www.paynoweatlater.de rufen sie dazu auf, jetzt Gutscheine für Restaurants & Co. zu kaufen und diese einfach nach der Corona-Zeit einzulösen.

#PayNowEatLater - eine Plattform für Restaurants, Gastronomen und Feinkostläden. Die Freunde Malte, Patrick, Niclas und David haben selbst eigene Unternehmen in der Foodwelt und lieben die kulinarische Vielfalt, die schrägen Bars, die gemütlichen Cafes und die kreativen und tollen Einzelhändler in der Stadt. Damit das so bleibt haben sie #PayNowEatLater ins Leben gerufen. Diese gemeinnützige Initiative ermöglicht es, online Gutscheine für Restaurants, Bars und Cafes zu kaufen, um diese finanziell zu unterstützen. Eingelöst werden können die Gutscheine dann "in der Zeit nach Corona".

Die Erlöse fließen an die jeweiligen Partner, damit sie ihre Mitarbeiter bezahlen und laufende Kosten decken können. Denn es sind vor allem die kleinen Cafes, Restaurants und Bars, die aktuell am meisten unter den Einschränkungen des öffentlichen Lebens leiden.

Für Patrick Kosmala, Mitinitiator der Plattform, ist diese Solidarität mit Deutschlands Gastronomen aktuell ein absolutes Muss: "Wir sehen uns in der Verantwortung, den Menschen, die uns jeden Tag viel Freude bereiten, etwas zurückzugeben und ihnen in einer so schweren Zeit beizustehen."

Das Team arbeitet mit Hochdruck daran, möglichst schnell möglichst viele Partner ins Boot zu holen, für die online Gutscheine bestellt werden können. Wer ein Restaurant, ein Cafe, eine Bar oder einen lokalen Feinkostladen betreibt, kann sich online kostenlos für die Aktion anmelden. Einfach einen Fragebogen ausfüllen und die individuelle Situation schildern - und natürlich auf den sozialen Kanälen auf #PayNowEatLater aufmerksam machen, damit sich noch mehr Menschen an dieser tollen Initiative beteiligen.

Keywords:Wirtschaft,Corona,Erfolgsgeschichte,Gastronomie,Gemeinschaft,Hilfsprojekt,Initiative,PayNowEatLater,Pro Bono,Programm,Soforthilfe,Wirtschaftskrise

adresse
von: PatrickKosmala        den ganzen Artikel lesen



Die BIG entlastet in Coronakrise Arbeitgeber und Selbstständige



Stundung von Sozialversicherungsbeiträgen

DORTMUND. BIG direkt gesund weiß um die großen Probleme von Arbeitgebern und Selbstständigen, in Zeiten der Coronakrise ihren Zahlungsverpflichtungen nachzukommen. Daher hat die BIG seit Beginn der Pandemie die Möglichkeit eröffnet, die Beitragsberechnung für die Kranken- und Pflegeversicherung prüfen zu lassen. Dies ist für alle Selbstständigen möglich, die noch nicht in der niedrigsten Beitragsstufe eingestuft sind. Auch Stundungsanträge der Arbeitgeber für die Sozialversicherungsbeiträge der Mitarbeiter werden sehr wohlwollend geprüft. Bis 31. März 2020 gingen bei der BIG bereits 8950 Stundungsanträge ein. In normalen Zeiten sind es 30 pro Monat.

Zuvor alle Hilfsmaßnahmen ausschöpfen

"Arbeitgeber und freiwillig versicherte Selbstständige, die uns glaubhaft nachweisen, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie in finanzielle Schieflage geraten sind, können ihre Sozialversicherungsbeiträge später zahlen. Wir hoffen, dass die Maßnahmen aus dem Hilfspaket der Bundesregierung möglichst zügig greifen. So können wir zumindest die Stundung für die Monate März und April gewährleisten", sagt Peter Kaetsch, Vorstandsvorsitzender der BIG. Bevor ein Arbeitgeber eine Stundung beantrage, sollte er alle anderen Maßnahmen aus den verschiedenen Hilfspaketen und Unterstützungsmaßnahmen der Bundesregierung wie Kurzarbeitergeld ausgeschöpft haben, so Kaetsch.

Stundung zinsfrei möglich

Einer Sicherheitsleistung bedarf es bei der Stundung aktuell nicht. Stundungszinsen werden ebenfalls nicht berechnet. Soweit Säumniszuschläge oder Mahngebühren zunächst erhoben wurden oder werden, können diese auf Antrag des Arbeitgebers wieder erlassen werden. Bei Arbeitgebern, die erheblich von der Krise betroffen sind, verzichtet die BIG für März und April auf Vollstreckungsmaßnahmen bei allen rückständigen oder bis dahin fällig werdenden Beiträgen.

Einnahmen brechen weg, Ausgaben erhöhen sich

"Wir versuchen den Unternehmen und Selbstständigen die Situation so weit wie möglich zu erleichtern. Es ist für alle Seiten eine äußerst schwierige und unglückliche Situation. Mit den Beiträgen zur Kranken- und Pflegeversicherung werden Krankenhäuser, Ärzte, Pflegepersonal, Medikamente, Desinfektionsmittel, Schutzmasken, Beatmungsgeräte, Krankengeld und vieles mehr finanziert. Und gerade hier steigen die Ausgaben aufgrund der Corona-Krise", so Peter Kaetsch. Andererseits brächen den Krankenkassen durch die Kurzarbeit, eine vermutlich steigende Arbeitslosigkeit und eben Stundung oder Reduzierung der Krankenversicherungsbeiträge hohe Einnahmen weg. "Auch das Kurzarbeitergeld und die Renten werden aus Sozialversicherungsbeiträgen finanziert. Eine Stundung oder Reduzierung der Beiträge kann daher nur eine Lösung für einen überschaubaren Zeitraum sein", betont Kaetsch.

Mehr Informationen zur Stundung gibt es hier: https://www.big-direkt.de/de/ueber-die-big/arbeitgeber/aktuelles/corona-5-erleichterte-stundung-von-sozialversicherungsbeitraegen.html

Keywords:Stundung, Sozialversicherungsbeiträge, Corona-Krise, Corona, Covid-19

adresse
von: BettinaKiwitt        den ganzen Artikel lesen



clever-tanken.de: Corona-Krise lässt Spritpreise abstürzen





(Mynewsdesk) * Benzin zuletzt günstiger im August 2016, Diesel im September 2017
* Super E10 am günstigsten in Mannheim, Bonn und Leipzig
* Super E10 am teuersten in München, Dortmund und Essen
* Diesel am günstigsten in Bonn, Leipzig und Hamburg
* Diesel am teuersten in Nürnberg, München und Stuttgart

Nürnberg, 1. April 2020. Unter dem Eindruck der weltweiten Corona-Krise sind die Spritpreise an den deutschen Tankstellen im März weiter massiv gefallen. ?Überraschend ist diese Nachricht vor dem Hintergrund der seit Januar stetig weiter abstürzenden Rohölnotierungen an den internationalen Börsennicht. Ob sie sich im April auf diesem Niveau einpegeln werden oder noch weiter fallen, hängt maßgeblich von der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus ab. Zudem spielt der Streit um die Verringerung der Fördermengen zwischen den OPEC-Staaten und Russland eine Rolle. An den Zapfsäulen dürften sich die Preise im April weiterhin auf niedrigem Niveau bewegen?, sagt Steffen Bock, Gründer und Geschäftsführer des Verbraucherinformationsdienstes www.clever-tanken.de.

Wie die monatliche Auswertung von Clever Tanken zeigt, zahlten Autofahrer im März pro Liter Super E10 im bundesweiten Schnitt etwa 1,2785 Euro. Das waren rund 10 Cent weniger als im Februar. Seit Januar sind die Preise für Super E10 sogar um rund 12 Cent pro Liter abgerutscht. Günstiger war Super E10 zuletzt im August 2016 mit 1,2663 Euro pro Liter.

Vier Tankfüllungen à 60 Liter Super E10 kosteten im März im Schnitt 306,84 Euro. Das waren 23,54 Euro weniger als im Februar und rund 28,66 Euro weniger als im Januar dieses Jahres.

Etwas geringer viel der Preisrutsch bei Dieselkraftstoff aus. Durchschnittlich kostete der Liter im März 1,1493 Euro ? rund 8 Cent weniger als im Februar. Allerdings: Gegenüber Januar fiel der Dieselpreis um 14 Cent pro Liter. Zuletzt günstiger war Diesel im September 2017 mit 1,1392 Euro.

Für vier Tankfüllungen à 60 Liter Diesel zahlten Autofahrer im März im Bundesschnitt 275,83 Euro. Das waren rund 20,38 Euro weniger als im Februar und 34,61 Euro weniger als im Januar 2020.

Am preiswertesten waren beide Kraftstoffsorten im bundesweiten Schnitt an den letzten drei Tagen des Monats. Günstigster Tanktag war dabei der 31. März. An diesem Tag kostete der Liter Super E10 rund 1,2120 Euro pro Liter. Für Diesel wurden 1,1120 Euro aufgerufen.

Benzin-Dieselschere schließt sich leicht

Gegenüber dem Vormonat (0,1424 Euro) hat sich die Benzin-Dieselschere im März um durchschnittlich knapp 1 Cent auf 0,1292 Euro pro Liter zusammengezogen. Damit hat sich der Preisunterschied zwischen Super E10 und Diesel leicht verringert.

Städteranking: Wenig Überraschungen bei den günstigsten Tankstädten

Im monatlichen Clever-Tanken-Ranking der 20 größten deutschen Städte zeigten sich im März zumindest in den günstigen Preiskategorien wenige Veränderungen. Nach zwei Monaten in Folge auf Platz zwei wechselte Mannheim mit 1,2366 Euro auf den ersten Platz der günstigsten Super-E10-Tankstädte. Bonn gab die Poleposition damit zwar ab und belegte mit 1,2402 Euro Platz zwei, behauptete sich aber zum vierten Mal nacheinander in den Top drei dieser Kategorie. Eine Überraschung gab es auf dem dritten Rang: Leipzig verdrängte von hier Berlin und schaffte es mit 1,2483 Euro erstmals seit elf Monaten wieder auf einen der vorderen Plätze.

Am meisten zahlten Autofahrer im März hingegen im Schnitt pro Liter Super E10 in München (1,2946 Euro), Dortmund (1,2880 Euro) und Essen (1,2853 Euro). Vier Tankfüllungen à 60 Liter Super E10 kosteten im teuren München rund 310,70 Euro ? und damit rund 14 Euro mehr als im günstigen Mannheim.

Auch die Platzierungen der günstigsten Dieselstädte zeigten im März gegenüber den Vormonaten wenig Neues. Zum achten Mal in Folge behauptete sich Bonn auf den vorderen Plätzen, Leipzig zum vierten Mal. Gegenüber Februar kletterte Bonn im März vom zweiten auf den ersten Rang mit 1,1136 Euro pro Liter. Leipzig wechselte von Platz drei auf die mittlere Position mit 1,1175 Euro. Auf den dritten Platz schaffte es diesmal jedoch Hamburg mit 1,1256 Euro. Damit verwies die Hansestadt Berlin nach drei Monaten aus der Kategorie der günstigsten Dieselstädte. Am meisten zahlten Dieselfahrer im März hingegen in Nürnberg (1,1806 Euro), München (1,1749 Euro) und Stuttgart (1,1552 Euro).

Preise könnten im April weiter fallen

Steffen Bock, Geschäftsführer von Clever Tanken: ?Anfang des Jahres hat ein Barrel (159 Liter) der für deutsche Verbraucher wichtigen Nordseesorte Brent zeitweilig noch rund 69 US-Dollar gekostet. Seitdem sackte der Preis kontinuierlich ab und stand am gestrigen Dienstag bei rund 25 US-Dollar. Das ist der niedrigste Wert seit November 2002. Damals hatten die Ölpreise aufgrund der Terroranschläge am 11. September 2001 in New York und dem damit verbundenen Afghanistankrieg unter Druck gestanden.?

Die Preise dürften nach den Worten des Experten im April weiter nachgeben. ?Die Infektionszahlen an dem neuartigen Virus steigen weltweit an. Die globale Wirtschaft ist weitgehend lahmgelegt. Das schürt die Angst an den internationalen Börsen vor einer weiter abfallenden Erdöl-Nachfrage ? und drückt die Preise. Hinzu kommt der Preiskrieg zwischen Saudi-Arabien und Russland, die trotz der geringen Nachfrage weiter auf hohem Niveau fördern und so den Markt schwemmen.?

Bock rechnet damit, dass das Tanken auch im kommenden Monat günstig sein wird. ?Selbst wenn die beiden wichtigen Förderländer ihre Auseinandersetzungen beilegen, wird das den Ölpreis kaum nennenswert stützen. Dafür ist die Nachfrage weltweit momentan zu gering. Bereits im März waren die Preise für Diesel in Deutschland mancherorts auf unter 1 Euro pro Liter gefallen. Diese Entwicklung könnte sich im April durchaus ausweiten. Zumindest aber werden die Preise auf niedrigem Niveau bleiben.?

Wo Sprit auf der geplanten Fahrtroute am günstigsten ist, können Autofahrer via App, Navigationsgerät oder dem Internet herausfinden. So sparen sie auch bei fallenden Preisen und kurbeln den Wettbewerb unter den Anbietern an. Beachten sollten sie dabei die teils enormen Sprünge im Tagesverlauf und zwischen den Anbietern. Günstige Tankzeiten bieten sich oft im Zeitraum zwischen 8 und 10 Uhr, 12 und 13 Uhr und ab 18 Uhr am Abend.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im clever-tanken.de

Keywords:benzinpreise,clever tanken,clever-tanken,clever-tanken.de,diesel,dieselpreise,inforoad gmbh,kraftstoffpreise,spritkosten,steffen bock,super e10 und diesel,corona-krise,rohölpreise

adresse
von: NadineAnschütz        den ganzen Artikel lesen



Yanmar Compact Equipment EMEA ernennt neuen Geschäftsführer





Reims/Saint-Dizier, 01.04.2020 - Yanmar Compact Equipment EMEA gibt die Ernennung von Damiano Violi zum Geschäftsführer ab dem 1. April 2020 bekannt. Damit bekennt sich das Unternehmen klar zu weiterem internationalen Wachstum und zu seiner Positionierung als führender Hersteller kompakter Baumaschinen.

Violi verfügt über umfangreiche Erfahrungen in Vertrieb, Projektmanagement und in kaufmännischen Positionen, die er in mehreren internationalen Gesellschaften bekleidete. Er wird eine wichtige Rolle im globalen Führungsteam spielen. Bevor er zu Yanmar wechselte, war Violi als Industrial Control & Protection Operations Director bei Eaton tätig, davor unter anderem bei Honeywell und Case New Holland.

Damiano Violi tritt die Nachfolge von Giuliano Parodi an. Dieser kehrt nach der erfolgreichen Entwicklung des europäischen Geschäfts zurück in seine Position als CEO Yanmar Compact Equipment Co. Ltd. In den kommenden Monaten wird Damiano eng mit dem Führungsteam zusammenarbeiten, um die Rentabilität, den paneuropäischen Marktanteil sowie den Bekanntheitsgrad der Marke Yanmar weiter zu steigern.

Damiano Violi sagt: "Der Eintritt ins Unternehmen ist für mich eine große Ehre, steht doch die Marke Yanmar Compact Equipment EMEA für Qualität, Zuverlässigkeit und Innovation. In den letzten vier Jahren wurde ein starkes, kompetentes Team aufgebaut und das Geschäft dynamisch weiterentwickelt. Von der Integration von Yanmar Compact Germany mit seiner historischen Marke Schaeff über neue Unternehmensstrukturen bis hin zur Entwicklung eines weltweit anerkannten Produktportfolios - diese harte Arbeit hat Yanmar in die perfekte Position gebracht, seine Ambition der weiteren internationalen Expansion umzusetzen - und dabei die Kernwerte des Unternehmens zu erhalten. Ich freue mich, dabei eine treibende Rolle zu spielen".

Giuliano Parodi, CEO von Yanmar Compact Equipment EMEA, ergänzt: "Ich bin sicher, dass wir mit Violi ein großartiges neues Mitglied in unsere wachsende Familie aufgenommen haben. Diese Ankündigung ist ein weiterer Schritt in unserem strategischen Bestreben, uns führend im Markt der kompakten Baumaschinen zu positionieren. Und ich freue mich darauf, dies zu erreichen."

Weitere Informationen über Yanmar Compact Equipment EMEA oder das umfangreiche Produktportfolio des Unternehmens finden Sie unter https://www.yanmarconstruction.eu/

Keywords:Yanmar, Giuliano Parodi, Damiano Violi, Kompaktmaschinen, Baumaschinen, CEO, Yanmar Compact Equipment Co. Ltd., Yanmar Compact Equipment EMEA,

adresse
von: Anne BettinaLeutner        den ganzen Artikel lesen



Yamaha HS Matched Pair: limitierte Jubiläums-Sondermodelle zur Feier von 50 Jahren Pro Audio





Yamaha begeht das 50. Jubiläum der Pro Audio Abteilung mit einer limitierten Sonderedition der populären HS Studiomonitore. Schon seit den Siebzigern zählen Yamaha Monitorlautsprecher, allen voran die NS10M, zu den unausweichlichen Studiolegenden. Die HS Serie vertritt seit 15 Jahren das Erbe und die Philosophie dieser Lautsprecher mit moderner Technik. Die Jubiläums-Versionen von HS8, HS7 und HS5 tragen den Namenszusatz "MP" und treten als "Matched Pairs" auf, sind also paarweise genau aufeinander abgestimmt und bieten somit eine nochmals gesteigerte Präzision der
Wiedergabe.

Rellingen, 31. März 2020 - Anlässlich des 50. Jubiläums der Pro Audio Abteilung von Yamaha sind die beliebten HS Studiomonitore jetzt in einer limitierten "Matched Pair" Variante erhältlich. Damit bieten die HS MP Modelle sogar noch einen Hauch mehr Präzision in der Darstellung.

50 Jahre Pro Audio von Yamaha
Yamaha VA120 - das "Vocal Amp System" war das erste Produkt von Yamaha fur den professionellen Audiobereich, als es 1969 auf den Markt kam. 1977 kam schließlich ein Produkt, das Tonstudiogeschichte schrieb: Die NS10M Nahfeld-Monitore wurden in unzähligen Studios weltweit eingesetzt und sind heute noch äußerst gefragt. Das ikonische Design der NS10M mit den weißen Tieftöner-Membranen erlebte 2005 eine Renaissance, als Yamaha die HS Serie einfuhrte - präzise Nahfeldmonitore in der Tradition der NS10M, aber technisch und klanglich an die heutigen Produktionsbedingungen angepasst. Zum 50-jährigen Jubiläum der Pro Audio Abteilung gibt Yamaha jetzt eine Sonderedition der HS Serie heraus: Die limitierten HS MP Modelle kommen als "Matched Pair" in die Studios.

Referenzmonitoring im Studio: Yamaha HS
Die Yamaha HS Serie wurde dafur entwickelt, das Audiomaterial im Tonstudio so deutlich und unverfälscht wie möglich wiederzugeben. In der professionellen Tonbearbeitung ist Zuverlässigkeit das Maß der Dinge, und die HS Monitore liefern genau das. Der ausgewogene Gesamtklang liefert vor allem in den musikalisch besonders bedeutenden Mittenfrequenzen einen Fokus, der bei Aufnahme und Mischung Fehler gnadenlos aufdeckt - wie es ein professionelles Werkzeug sollte.

Matched Pair Modelle der HS Serie zum Jubiläum
Zur Feier von 50 Jahren Pro Audio bietet Yamaha eine limitierte Sonderedition der HS Serie an, die das Kurzel "MP" trägt. Die Modelle HS5 MP, HS7 MP und HS8 MP werden als gematchte Boxenpaare, also "Matched Pairs", verkauft. Die so zu einem Paar zusammengefassten Lautsprecher tragen passende Seriennummern und werden bei der Fertigung mit speziell ausgesuchten Bauteilen bestuckt, um den ohnehin minimalen Einfluss von Bauteiltoleranzen zusätzlich zu verringern. Das Ergebnis sind perfekt aufeinander abgestimmte Lautsprecher, die sich durch besondere Räumlichkeit und Detailtiefe auszeichnen. Die Yamaha HS MP Serie bietet Referenzqualität fur anspruchsvolle Tonstudios.

Preise und Verfugbarkeit
Die Modelle Yamaha HS8 MP, HS7 MP und HS5 MP sind ab Mai 2020 in limitierter Auflage ausschließlich paarweise erhältlich. Die unverbindlichen Preisempfehlungen betragen 773,00 EUR fur HS8 MP, 594,00 EUR fur HS7 MP und 440,00 fur HS5 MP (jeweils inkl. MwSt.).

Keywords:Pro Audio, Yamaha, Monitor, HS Serie

adresse
von: FrankMischkowski        den ganzen Artikel lesen



Kurzarbeit in der Corona-Krise - Antragsteller sind zu wahrheitsgetreuen Angaben verpflichtet



Kurzarbeit in der Corona-Krise - Antragsteller sind zu wahrheitsgetreuen Angaben verpflichtet

Um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise abzufedern, hat die Bundesregierung ein umfassendes Hilfspaket geschnürt. Dazu wurde auch die Beantragung von Kurzarbeitergeld erleichtert.

Kurzarbeitergeld soll schnell helfen, die wirtschaftlichen Auswirkungen des Corona-Virus Covid-19 zu überstehen. Die Bundesregierung hat den Zugang zu Kurzarbeitergeld für Unternehmen daher rückwirkend zum 1. März 2020 erleichtert. Durch das Kurzarbeitergeld sollen Unternehmen besser durch die Krise kommen und Arbeitsplätze erhalten bleiben.

Voraussetzungen für die Gewährung von Kurzarbeitergeld sind, dass 10 Prozent der Beschäftigten im Betrieb vom Arbeitsausfall betroffen sind, vor der Corona-Krise war es ein Drittel. Den Arbeitgebern werden zudem die Sozialversicherungsbeiträge, die sie für ihre Mitarbeiter auch bei Kurzarbeit zahlen müssen, komplett durch die Bundesagentur für Arbeit erstattet. Möglich ist Kurzarbeitergeld auch bei Leiharbeitern. Zudem müssen keine negativen Arbeitszeitsalden aufgebaut werden, um Kurzarbeit zu nutzen.

Die Hürden für die Bewilligung von Kurzarbeit sind damit erheblich gesunken. Der Antrag auf Kurzarbeit muss von den Unternehmen gestellt werden. Geschäftsführer, Vorstände oder andere Unternehmensverantwortliche müssen die Angaben bei der Antragstellung nach bestem Wissen und Gewissen wahrheitsgetreu machen. Werden hier falsche Angaben gemacht, können ernsthafte rechtliche Konsequenzen drohen, erklärt die Wirtschaftskanzlei MTR Rechtsanwälte.

Machen der Geschäftsführer, Vorstand oder andere Unternehmensverantwortliche falsche Angaben, um vom Hilfspaket der Bundesregierung zu partizipieren, begehen sie eine Straftat und nehmen die Leistungen unberechtigt in Anspruch. Das kann beispielsweise eine strafrechtliche Verfolgung wegen Betrugs, Subventionsbetrugs oder falscher Versicherung an Eides statt zur Folge haben.

Falsche Abgaben sind kein Kavaliersdelikt, sondern können zu ernsthaften rechtlichen Konsequenzen führen. Subventionsbetrug liegt z.B. nicht erst dann vor, wenn es zu Auszahlungen gekommen ist, sondern schon durch die falschen Angaben des Antragstellers. Sind bereits Gelder geflossen, müssen diese natürlich zurückgezahlt werden. Zudem droht ein Strafverfahren oder der Verlust der Konzession.

Unternehmer sind also gut beraten, alle Angaben wahrheitsgetreu zu machen. Sollte es dabei zu Schwierigkeiten kommen, können im Arbeitsrecht erfahrene Rechtsanwälte sie dabei unterstützen. Ebenso können sie beraten, wenn es bereits zu strafbaren Handlungen gekommen ist.

https://www.mtrlegal.com/rechtsberatung/arbeitsrecht/corona-und-kurzarbeit.html

Keywords:Rechtsanwalt, Anwalt, Rechtsanwälte, Anwälte

adresse
von: MichaelRainer        den ganzen Artikel lesen