Reiseziele

Reiseführer komplett


Reiseführer-Suche
Nur Reiseführer suchen
Gesamtes Literaturangebot suchen


Ägypten Afrika Alaska Algerien Alpen Antigua Argentinien Asien Äthiopien Australien Bahamas Bali Barbados Barbuda Belarus Belgien Belize Bhutan Bolivien Bonaire Bosnien-Herzegowina Brasilien Bulgarien Chile China Costa Rica Cote d´Azur Curacao Dänemark Deutschland Dominikanische Republik Dominica Ecuador England Estland Europa Finnland Frankreich Fuerteventura Gambia Gran Canaria Griechenland Grönland Großbritannien Guadeloupe Guatemala Haiti Hawaii Honduras Ibiza Indien Indischer Ozean Indonesien Irak Iran Irland Island Israel Italien Jamaica Japan Jemen Jordanien Kambodscha Kanada Kanarische Inseln Karibik Kenia Kolumbien Korea Korsika Kreta Kroatien Kuba Lanzarote Laos Lettland Libanon Litauen Luxemburg Madagaskar Madeira Malaysia Malediven Malta Mallorca Marokko Martinique Mauritius Mexiko Mittelamerika Mittlerer Osten Mongolei Myanmar Naher Osten Namibia Nepal Neuseeland Niederlande Nordamerika Norwegen Oman Österreich Ozeanien Pakistan Panama Paraguay Pazifik Peru Philippinen Polen Portugal Puerto Rico Rumänien Russland Sardinien Saudi Arabien Schweden Schweiz Schottland Senegal Seychellen Singapur Skandinavien Slowakei Slowenien Spanien Sri Lanka Südafrika Südamerika Südostasien Syrien Taiwan Tansania Teneriffa Thailand Tibet Tobago Trinidad Tschechien Türkei Tunesien Uganda Ukraine Ungarn Uruguay USA Venezuela Vereinigte Arabische Emirate Vietnam Weißrussland Zentralasien Zimbabwe Zypern

       Versichern und Helfen

Reiseversicherung abschließen und Kindern helfen

         Barmenia Reisekrankenschutz


       Unser Tipp für Sie


Share |




Reisen weltweit mit Versicherung Travel Card REISEFÜHRER

Reiseführer Italien - Reiseliteratur für den Urlaub



Reiseinformationen Italien - Reiseführer und Reiseliteratur

Italiens Norden - Traumurlaub zwischen Alpen und Toskana

Eine Reise durch den Norden Italiens ist eine Reise durch Bilderbuchstädte wie Venedig, Mailand und Verona, Bologna, Modena und Parma, Pisa und Florenz und wundervolle Landschaften wie Venetien, die Lombardei, die Toskana, Emilia-Romagna und den Gardasee.

Aber es ist auch eine Reise durch eine bewegte Geschichte und einen unermesslichen kulturellen Reichtum. Der nördliche Teil Italiens verzaubert alle Sinne mit zahlreichen kulturellen Glanzlichtern, tollen Erlebnissen und Aktivitäten und dem Besten, was die italienische Küche zu bieten hat - kulinarische Köstlichkeiten und Weine der jeweiligen Region.

Rom - Italiens Hauptstadt zwischen Antike und Moderne

Die Hauptstadt Italiens wurde im Jahre 753 v. Chr. gegründet, durch die Altstadt fließt der heilige Tiber. Die Stadt liegt etwa in der Mitte des Landes und in der Nähe der Mittelmeerküste.

Dolce Vita, Vespa-Geknatter, der Vatikan und unzählige historische Schätze - so präsentiert sich die ewige Stadt den Besuchern. Allein die heiligen Stätten des Vatikan ziehen jährlich Scharen von Besuchern nach Rom, in dessen Zentrum es rund 350 Kirchen gibt. Der Petersdom im Vatikan, dessen Kuppel 133 Meter in den Himmel ragt, gehört für viele dabei zum Pflichtprogramm.

Das größte Amphitheater der römischen Antike, das Kolosseum, ist das Wahrzeichen der Stadt. Es wurde zwischen 72 und 80 n. Chr. erbaut. Von den oberen Rängen des monumentalen Steintheaters hatte man einen fantastischen Blick auf die Arena, in der Gladiatoren um ihr Leben kämpften. Gigantisch und beeindruckend ist ebenso der Tempel aller Götter - das Pantheon, mit einer Kuppel von 43 Metern Durchmesser und einer Öffnung nach oben.

Wer einmal nach Rom reist, der setzt sich zumindest für ein paar Augenblicke auch auf eine Stufe der bekannten Spanischen Treppe. Der Bau der Treppe wurde von Papst Innozenz VIII. veranlasst, da er einen feierlichen Zugang zur Kirche Santa Trinita del Monti schaffen wollte.

Auch zum Bummeln und Shoppen bietet Rom an allen Ecken und Enden Gelegenheit, der bekannteste Markt ist auf dem Campo de Fiori unter der Statue des Philosophen Giordano Bruno. Die Ausgehmeile außerhalb der römischen Stadtmauern, das historische Trastevere, lädt am Abend zum gemütlichen Beisammensein bei einem guten Chianti ein.

Reiseführer für Italien - lernen Sie Ihr Urlaubsland kennen

In Apulien bietet der Zauber Süditaliens eine beeindruckende Mischung von Sehenswürdigkeiten, Panoramen und entspanntem Strandvergnügen am azurblauen Mittelmeer. Den "Stiefelsporn Italiens" mit seiner malerischen Naturidylle kennzeichnen solche kulturellen Kleinode wie die zum Wahrzeichen Apuliens gewordenen Trulli.

Bella Sicilia - das vielseitige Sizilien wird gern als "Land der tausend Gesichter" bezeichnet. Auf der sonnenverwöhnten Insel in Süditalien lassen sich entspannte Tage voll mediterraner Muße genießen und dabei die Höhepunkte Siziliens entdecken, wobei ein Ausflug zu den Vulkanwelten des Ätna sicherlich "der" Höhepunkt jeder Sizilien-Reise ist. Aber auch Städte wie Palermo, Catania, Syrakus und Taormina begeistern den Sizilien-Urlauber ebenso wie das "Mafia-Dorf" Savoca.

Für Italien wird der Abschluss einer Reisekrankenversicherung empfohlen.

Reiseziel Italien

Reiseliteratur Italien - Reisevorbereitung und Reiseplanung mit Reiseführern

Reiseversicherung für Urlaub in Italien
Travel Card Reisemagazin - gut versichert reisen
Travel Card  REISEFÜHRER  -   Urlaub in Italien
Die beliebtesten Reiseführer für Italien. Suche erweitern auf komplettes Literaturangebot zu Italien

Insgesamt 16134 Treffer für die Suche nach Reiseführer Italien

← vorherige Seite Seite 1 von 10 nächste Seite →

Reiseliteratur-Angebot bei Amazon - Details zum Reiseführer
MARCO POLO Reiseführer Italien: Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service

Autor
Bettina Dürr
Bund
Taschenbuch
EAN
9783829727815
Ausgabe
13
ISBN
382972781X
Herausgeber
MAIRDUMONT
Seiten
200

15,99 €



Reiseliteratur-Angebot bei Amazon - Details zum Reiseführer
Lonely Planet Reiseführer Italien (Lonely Planet Reiseführer Deutsch)

Autor
Cristian Bonetto
Bund
Taschenbuch
EAN
9783829745789
Ausgabe
7
ISBN
3829745788
Herausgeber
LONELY PLANET DEUTSCHLAND
Seiten
1108

24,00 €

Broschiertes Buch
Mit dem Lonely Planet Italien auf eigene Faust durch das Land. Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf über 970 Seiten geben die Autoren sachkundige Hintergrundinfos zur Stadt, liefern...



Reiseliteratur-Angebot bei Amazon - Details zum Reiseführer
Unterwegs in Italien: Das große Reisebuch

Autor
Bund
Broschiert
EAN
9783899446869
Ausgabe
2. Unveränd.
ISBN
9783899446869
Herausgeber
Wolfgang Kunth
Seiten
448

24,95 €



Reiseliteratur-Angebot bei Amazon - Details zum Reiseführer
POLYGLOTT on tour Reiseführer Bella Italia: 50 legendäre Touren gestern & heute, mit herausnehmbarer Karte

Autor
Eva Stadler, Monika Pelz, Brigitte von Imhof, Pauline G. Sammler, Friedrich Köthe, Michael Baumgartner, Christian Nowak, Gunther Lettau, Uwe Lehmann, Peter Höh, Eva Ambros, Klaus-Peter Hütt, Günter Buchstab, Renate Nöldeke, Gudrun Raether-Klünker, Heinz Tomek, Manuela Blisse, Nicole Catta, Joachim Chwaszcza, Wolftraud de Concini, Christine Hamel, Eugen E. Hüsler, Sabina Kienlechner, Heidrun Reinhard, Daniela Schetar, Jürgen Sorges
Bund
Taschenbuch
EAN
9783846401019
Ausgabe
ISBN
9783846401019
Herausgeber
Polyglott, ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
Seiten
384

7,00 €



Reiseliteratur-Angebot bei Amazon - Details zum Reiseführer
MARCO POLO Reiseführer Italien Nord: Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service

Autor
Bettina Dürr
Bund
Taschenbuch
EAN
9783829727822
Ausgabe
13
ISBN
3829727828
Herausgeber
MAIRDUMONT
Seiten
144

12,99 €



Reiseliteratur-Angebot bei Amazon - Details zum Reiseführer
MARCO POLO Reiseführer Italien Süd: Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service

Autor
Bettina Dürr, Dr Stefanie Sonnentag
Bund
Taschenbuch
EAN
9783829727839
Ausgabe
10
ISBN
3829727836
Herausgeber
MAIRDUMONT
Seiten
144

12,99 €



Reiseliteratur-Angebot bei Amazon - Details zum Reiseführer
Oberitalien Reiseführer Michael Müller Verlag: Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps.

Autor
Eberhard Fohrer
Bund
Taschenbuch
EAN
9783956544651
Ausgabe
9
ISBN
395654465X
Herausgeber
Müller, Michael
Seiten
757

26,90 €

Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps
Broschiertes Buch
Wenige Reiseziele bieten so viel Abwechslung wie die vielseitigen Landschaften zwischen den Hochalpen und dem Mittelmeer. Detailliert und unterhaltsam beschreibt Eberhard Foh...



Reiseliteratur-Angebot bei Amazon - Details zum Reiseführer
NATIONAL GEOGRAPHIC Reiseführer Italien: Das ultimative Reisehandbuch mit über 500 Adressen und praktischer Faltkarte zum Herausnehmen für alle Traveler. (NG_Traveller)

Autor
Tim Jepson, Matt Propert
Bund
Broschiert
EAN
9783955591946
Ausgabe
Komplett überarbeitete und erweiterte Auflage 2017
ISBN
3955591948
Herausgeber
NG Buchverlag GmbH
Seiten
464

25,00 €

Broschiertes Buch
Zwischen Südtirol und Sizilien entfaltet sich eine Vielfalt wie in kaum einem europäischen Land. Der Gardasee, Venedig, Florenz, Rom, Landschaften wie die Toskana und die wilde Basilicata. Kunst, Kultur, Essen, Mode und Wein ...



Reiseliteratur-Angebot bei Amazon - Details zum Reiseführer
Camping.Info Campingführer Italien 2019

Autor
Bund
Taschenbuch
EAN
9783950431797
Ausgabe
1
ISBN
3950431799
Herausgeber
Camping.info GmbH
Seiten
500

14,90 €



Reiseliteratur-Angebot bei Amazon - Details zum Reiseführer
Wild Swimming Italien: Entdecke die schönsten Flüsse, Seen, Wasserfälle und heißen Quellen Italiens - Reiseführer Italien

Autor
Michele Tameni
Bund
Taschenbuch
EAN
9783942048491
Ausgabe
1
ISBN
3942048493
Herausgeber
Haffmans & Tolkemitt
Seiten
256

22,95 €

Entdecke die schönsten Flüsse, Seen, Wasserfälle und heißen Quellen Italiens
Broschiertes Buch
Wild Swimming Italien führt uns an unberührte Seen, Flüsse und Lagunen Italiens. Entdecken Sie die verborgenen heißen Quellen der Toskana...





← vorherige Seite Seite 1 von 10 nächste Seite →

Alle Ergebnisseiten für Reiseführer Italien: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Die schönsten Reiseziele in Italien entdecken

Riva del Garda - Urlaub am Gardasee
Für Ferien am Gardasee bietet sich Riva del Garda an. Der lebhafte mondäne Urlaubsort Riva hat rund 13.000 Einwohner und ist damit nach Desenzano der zweitgrößte Ort am Lago di Garda. Das Städtchen liegt an der schmalen Nordspitze des Sees. Viele Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, ein höchst aktiver Kulturbetrieb und nicht zuletzt das milde Klima machen Riva als Urlaubsort am Gardasee für Alt und Jung beliebt.

Siena - Urlaub in der Toskana
Siena gilt als eine der schönsten Städte der Toskana und ganz Italiens. Bei einem Spaziergang durch die kleinen Gassen der Stadt sollte ein Besuch im Dom mit seiner marmorgeschmückten Fassade nicht fehlen. Bekannt ist Siena für den Palio di Siena, ein Pferderennen mitten in der Stadt, welches am zentralen Platz Piazza del Campo ausgetragen wird. Das Rennen gilt als eines der härtesten Pferderennen der Welt. Genießen sie auf der Piazza die herrliche Sonne der Toskana bei einem Gläschen Wein und probieren Sie mit Panforte und Ricciarelli typische Süßspeisen der Region.

Das Vinschgau - Urlaubsidylle in Südtirol
Das Vinschgau gilt als Eldorado für Ski- und Schneeschuhwanderer, Action und Entspannung liegen hier nah beieinander - nach einem turbulenten Skitag im Schnee lässt man es sich in der Wellness- und Wohlfühl-Abteilung des Hotels gut gehen und genießt dabei das herrliche Winterpanorma. Oder auch eine Kostprobe von Italiens erstem Whisky. Der wird am Rand von Glurns in einem rätselhaften, ziegelroten Kubus, ein Beispiel moderner Architektur, aus regionalem Roggen, Weizen und Gerste gebrannt.
Der zugefrorene Reschensee ist im Winter ein Paradies für Snowkiter, die mit ihren bunten Lenkdrachen actionreiche Akrobatik bieten. Wo sich heute der Reschensee zwischen steilen Berghängen präsentiert, war bis 1950 das Dorf Alt Graun. Zu sehen ist davon allerdings nur noch der Kirchturm, der nach der Flutung des Tals mit Wasser aus dem Fluss Etsch wie ein Mahnmal aus dem See herausragt. Die 120 Milliarden Liter Wasser dienen seitdem als Speicher für ein Wasserkraftwerk.

Capri - Rote Sonne und Blaue Grotte
Einem bekannten Schlager zufolge dürfte die rote Sonne wohl nirgends so schön im Meer versinken wie bei Capri. Die kleine Felseninsel vor der Küste Italiens im Golf von Neapel ist aber auch noch für eine andere Farbe berühmt - für Blau, denn die Blaue Grotte ist die wahrscheinlich bekannteste Sehenswürdigkeit von Capri und seit vielen Jahren eine beliebte Touristen-Attraktion. Die Höhle, die etwa 50 Meter lang und 30 Meter hoch ist, ist nur über ein niedriges Felsloch von etwa 1,50 Höhe vom Wasser aus mit kleinen Booten zu erreichen. Das Wasser in der Grotte ist glasklar und gleichzeitig leuchtend blau. Das liegt daran, dass das Licht nur über das Wasser reflektiert wird, wobei alle Spektralfarben vom Wasser verschluckt werden - bis auf die blauen Lichtstrahlen.