Versichern und Helfen

Reiseversicherung abschließen und Kindern helfen

       TMG Reiseversicherung

Ihre konkreten Daten und Wünsche

TRAVEL CARD individuell

Travel Card Single Plus Jahresschutz

TC Single Plus 1500 m SB | o SB
TC Single Plus 3000 m SB | o SB
TC Single Plus 5000 m SB | o SB

Travel Card Familie Plus Jahresschutz

TC Familie Plus   3000 m SB | o SB
TC Familie Plus   5000 m SB | o SB
TC Familie Plus 10000 m SB | o SB

Travel Card Single Komplett Jahresschutz

TC Single VIP 1500 m SB | o SB
TC Single VIP 3000 m SB | o SB
TC Single VIP 5000 m SB | o SB

Travel Card Familie Komplett Jahresschutz

TC Familie VIP   3000 m SB | o SB
TC Familie VIP   5000 m SB | o SB
TC Familie VIP 10000 m SB | o SB

Reiserücktritt / Reiseabbruch Jahresschutz

TC Familie   1000 mit SB | ohne SB
TC Familie   2000 mit SB | ohne SB
TC Familie   3000 mit SB | ohne SB
TC Familie   5000 mit SB | ohne SB
TC Familie 10000 mit SB | ohne SB
TC Familie individuell
TC Paare individuell
TC Single individuell

Travel Card Einmalversicherung

TC RRV     500 mit SB | ohne SB
TC RRV   1000 mit SB | ohne SB
TC RRV   1500 mit SB | ohne SB
TC RRV   2000 mit SB | ohne SB
TC RRV   3000 mit SB | ohne SB
TC RRV   4000 mit SB | ohne SB
TC RRV   5000 mit SB | ohne SB
TC RRV   6000 mit SB | ohne SB
TC RRV 10000 mit SB | ohne SB

Travel Card Senior - ab 65 Jahre

TC Senior individuell

Travel Card für Paare

TC Paare individuell

Travel Card Gruppenversicherung

TC Reisegruppe (bis 4 Personen)

Travel Card Informationen

AVB / Leistungsübersicht
Hilfe im Schadensfall
Datenschutz
Partnerprogramm

         Barmenia Reisekrankenschutz


       Unser Tipp für Sie


Share |




Startseite » News zu Reisen und Reiseversicherung » Wenn eine Reise storniert werden muss

Reiseschutz - News rund um Reisen und sicher reisen

Krank vor dem Urlaub, das wird schon wieder oder doch nicht? Soll ich die Reise jetzt stornieren?

Suchen in den News

Reiseversicherung – Der richtige Zeitpunkt, um eine Reise zu stornieren

Reisen stornieren
Urlaubsträume haben viele das ganze Jahr über – man ist noch nicht richtig aus den Ferien zurück und träumt schon von der nächsten Reise. Aber auch die schönsten Träume haben manchmal die Angewohnheit zu platzen und machen damit eine bevorstehende Urlaubsreise zunichte.

Unangenehm wird es dann, wenn man eine gebuchte Reise stornieren muss und hat keine entsprechende Reiseversicherung. Aber auch wer sich vorher gut abgesichert hat, kann Probleme mit dem Versicherer bekommen.

In den AGBs der Reiserücktrittsversicherungen ist festgelegt, dass Versicherungsnehmer beim Einritt eines versicherten Ereignisses die Reise "unverzüglich" zu stornieren haben. Dieser Passus führt immer wieder zu Diskussionen zwischen Reiseversicherung und Kunden, ob die Stornierung der Reise im Falle einer Erkrankung rechtzeitig erfolgt ist.

Wer vor dem Urlaub krank wird und in der Hoffnung auf Besserung und Heilung zu lange abwartet, bevor er die Reise absagt, muss damit rechnen, unter Umständen zumindest einen Teil der Stornokosten selbst zahlen zu müssen.

Den richtigen Zeitpunkt für eine Stornierung zu erwischen ist meist gar nicht so einfach. Das ist schon von Mensch zu Mensch grundverschieden – als Optimist wird man so lange warten wollen wie möglich, um den Urlaub ja nicht verfallen zu lassen, während Pessimisten vielleicht sofort bei den ersten Wehwehchen alles abhaken und lieber die Reise als sich selbst in den Sand setzen.

Am besten die Reiseversicherung fragen

Damit dieses Problem, über das nicht selten Gerichte entscheiden müssen, erst gar keins wird, haben alle Reiseversicherer bereits vor Jahren kostenlose Storno-Hotlines eingerichtet. Kunden sollen hier Beratung, Orientierung und vor allem verbindliche Empfehlungen erhalten.

Die Nutzung dieser Beratung bietet einen entscheidenden Vorteil für Versicherte. Wenn man nämlich von seiner Reiseversicherung den Rat erhält, mit der Stornierung noch abzuwarten, dann muss man als Kunde keine späteren Einwände und Diskussionen der Versicherung befürchten.

Seitens der Reiseversicherungen wird geraten, den telefonischen Service möglichst früh zu nutzen, sobald erste Beschwerden auftreten, denn es liegt auch in ihrem Interesse, Stornofälle zu verhindern.

Bei Fragen zu Stornierungen oder einer Schadensmeldung im Rahmen der Travel Card Reiseversicherung finden Sie hier die entsprechenden Kontaktdaten und Telefonnummern.







Sicher reisen - Neben dem Abschluß einer Reiseversicherung kann man selbst noch mehr tun,
damit Urlaub und Reisen sicher und entspannt zum Erlebnis werden.

Weitere Tipps und Informationen zu Reisen, Reisezielen, Sicherheit auf Reisen und Reiseversicherungen:









Protected by Copyscape Web Copyright Checker

Die Informationen und Tipps zu Reisen und Reiseversicherungen auf dieser Seite sind sorgfältig
zusammengestellt, erheben aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Schadensersatzansprüche jeglicher Art aus der Nutzung dieser Informationen oder durch das
Nichtvorhandensein weiterer Informationen können nicht abgeleitet werden!
Keine Gewähr für Richtigkeit!